| 15.58 Uhr

Sangerhausen
Jugendliche zeigen Hitlergruß und werfen Steine auf Asylbewerberheim

Fotos: Polizei ermittelt nach Brand in Flüchtlingsheim
Fotos: Polizei ermittelt nach Brand in Flüchtlingsheim FOTO: dpa, rh jhe
Sangerhausen. Schon wieder gibt es eine fremdenfeindliche Attacke: Mehrere Jugendliche haben am Mittwoch Steine auf die Satellitenanlage einer Asylbewerberunterkunft in Sangerhausen (Sachsen-Anhalt) geworfen.

Ein Bewohner des Hauses habe sie am frühen Morgen zunächst vom Fenster aus vertreiben können, teilte die Polizei mit. Kurze Zeit später sei die Gruppe jedoch zurückgekehrt und habe fremdenfeindliche Parolen gerufen. Ein junger Mann soll außerdem den Hitlergruß gezeigt haben. Außer ihm waren den Angaben zufolge noch ein weiterer junger Mann sowie zwei junge Frauen beteiligt. Der Staatsschutz ermittelt nun.

(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sangerhausen: Jugendliche zeigen Hitlergruß und werfen Steine auf Asylbewerberheim


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.