| 11.22 Uhr

Unnützes Wissen
So viel Zeit verschwendet Frau beim Suchen in der Handtasche

Was man wissen kann, aber nicht muss
Was man wissen kann, aber nicht muss FOTO: rpo/cs
Düsseldorf. "Wo hab ich es denn schon wieder?" – Wie oft hört man diesen Satz, wenn Frau in ihrer Handtasche herumkramt. Und dafür geht eine Menge Zeit im Leben einer Frau drauf.

Die Handtasche der Frau ist für viele ein Mysterium. Was gibt es da alles zu finden: Lippenstifte, Taschentücher, ganze Übernachtungssets und, und, und... Klar, dass es da schon mal etwas dauern kann, bis man etwas findet.

Manche Frau schwört ja darauf, gar nicht erst in die Handtasche zu schauen, sondern nur zu fühlen, wenn sie nach einem bestimmten Gegenstand fischt. Und dennoch: Es dauert mitunter eine gefühlte Ewigkeit, bis das Gesuchte endlich ans Licht kommt. Das kostet Frau Zeit ihres Lebens übrigens jede Menge Zeit – und zwar im Schnitt ganze 76 Tage. 

Mehr unnützes Wissen finden Sie hier.

 

 

(das)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Unnützes Wissen: So viel Zeit verschwendet Frau beim Suchen in der Handtasche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.