| 09.58 Uhr

Schwere Unwetter
25 Verletzte - Veranstalter brechen "Southside"-Festival ab

"Southside"-Festival nach Unwetter mit Verletzten abgebrochen
"Southside"-Festival nach Unwetter mit Verletzten abgebrochen FOTO: dpa, lix pil
Stuttgart. Ein schweres Unwetter hat auf dem Gelände des "Southside"-Festivals in Baden-Württemberg für Chaos gesorgt. 25 Menschen wurden im Krankenhaus behandelt. Die Veranstalter entschlossen sich daraufhin, das Festival abzubrechen. 

Die Feiernden auf dem Gelände Neuhausen ob Eck bei Tuttlingen flüchteten vor Blitz, Donner und Starkregen. Nach Angaben der Veranstalter auf ihrer Facebook-Seite wurden 25 Menschen ins Krankenhaus gebracht, fünf von ihnen mussten zur stationären Behandlung dort bleiben. Außerdem seien 57 Personen mit leichten Verletzungen auf dem Festivalgelände behandelt worden

Wie genau sich die Musikfans verletzt haben, dazu konnte die Polizei am Samstagmorgen keine Angaben machen. Am frühen Samstagmorgen gaben die Veranstalter den Abbruch des Festivals bekannt. Die Sicherheit auf dem Gelände könne nicht mehr gewährleistet werden. Für den Samstag hat der Wetterdienst weitere Unwetter angekündigt. Die Veranstalter forderten die Besucher wegen der weiterhin bestehenden Unwettergefahr dazu auf, so schnell wie möglich abzureisen. 

Auch "Hurricane" unterbrochen

Zu Beginn der dreitägigen Open-Air-Veranstaltung auf dem Gelände eines ehemaligen Militärflugplatzes in Neuhausen Ob Eck herrschte noch schönstes Sommerwetter, dann kamen Blitz und Donner. Das Festival musste unterbrochen werden. Die Veranstalter forderten die Besucher immer wieder auf, sich während der Gewitter nicht in ihren Zelten, sondern im Auto aufzuhalten, um sich vor Blitzschlägen zu schützen.

Das "Southside"-Festival findet traditionell gleichzeitig mit dem "Hurricane"-Festival in Niedersachsen statt. Auch dort wurde die Veranstaltung am Freitagabend wegen eines Unwetters unterbrochen.

Für das Wochenende kündigt der Deutsche Wetterdienst erneut heftigen Regen an.

 

(jco/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

"Southside"-Festival abgebrochen: 25 Menschen verletzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.