Sturm Herwart: Drei Tote und schwere Schäden

Tote, Verletzte und erhebliche Schäden hat das Sturmtief "Herwart" am Wochenende in Deutschland und Europa hinterlassen. Am Montag lässt der Wind nach. Der Fernverkehr in NRW ist weitestgehend wieder aufgenommen worden, teilte die Bahn mit.