| 08.24 Uhr

Tony Awards 2016
Neil Patrick Harris überrascht mit Glatze

Tony Awards 2016: Neil Patrick Harris überrascht mit neuer Glatze
Glatze statt Kurzhaarfrisur. FOTO: ap
New York. Auf dem rotem Teppich bei den Tony-Awards in New York war Neil Patrick Harris der Hingucker des Abends. Mit schimmernder Glatze präsentierte sich der "How I met your Mother"-Star den Fotografen. Nun fragen sich die Fans: Warum?

Der Schauspieler hat schon öfter Awards bei dem großen Event in New York City vergeben, allerdings immer mit gut gegelter Haarpracht. Auch dieses Jahr war er neben vielen weiteren Stars als Laudator geladen. Begleitet wurde Neil Patrick Harris von seinem Ehemann David Burtka. 

Seine blonde Kurzhaarfrisur war jedoch diesmal verschwunden. Nur das breite Grinsen des 42-jährigen Harris war noch dasselbe. Zur Zeit spielt er eine Rolle in der Netflix-Serie "A Series of Unfortunate Events". Ob seine neue Frisur irgendwie damit zusammenhängt, ist unklar.

Neil Patrick Harris und sein Ehemann David Burtka. FOTO: ap
(vondi)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tony Awards 2016: Neil Patrick Harris überrascht mit neuer Glatze


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.