| 11.47 Uhr

Unfallursache unklar
Pilot stirbt bei Absturz mit Ultraleichtflugzeug

Unfallursache unklar: Pilot stirbt bei Absturz mit Ultraleichtflugzeug
Zur Unglücksursache konnte die Polizei keine näheren Angaben machen. FOTO: Gerhardt Seybert
Gruibingen. In Baden-Württemberg ist am Mittwochmorgen ein Mann bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen.

Der Pilot war in einem Ultraleichtflugzeug unterwegs. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann auf einem Segelfluggelände mit der Maschine gestartet. Bereits kurze Zeit später stürzte er in Gruibingen aus geringer Höhe ab. Er war alleine an Bord. Die Unfallursache war den Angaben zufolge zunächst unklar.

Auch nähere Angaben zum Piloten konnte die Polizei noch nicht machen. Erst vor einigen Tagen war im Schwarzwald ein 26-Jähriger mit einem Leichthubschrauber abgestürzt und ums Leben gekommen.

(sb/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Unfallursache unklar: Pilot stirbt bei Absturz mit Ultraleichtflugzeug


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.