| 07.23 Uhr

Düsseldorf
Die Einkaufsliste für die nächsten sieben Tage

Düsseldorf. Der Anfang des Programms "Fit in 28 Tagen" ist geschafft, und Teilnehmer dürfen zur Belohnung am Samstag erstmals alles essen, wonach ihnen der Sinn steht. Damit es Ihnen danach möglichst leicht fällt, sich wieder an den Ernährungsplan von Trainer Uwe Felten zu halten, haben wir eine Einkaufsliste für sieben Tage zusammengestellt. Kaufen Sie am besten schon am Wochenende alles Nötige ein, dann kommen Sie stressfrei in die erste vollständige Abnehmwoche. Wer jetzt noch mitmachen möchte, findet den Ernährungsplan zum Ausdrucken unter "http://www.rp-onlinde.de/leben"

Ihre Einkaufsliste für die nächste Woche:

Große Tüte je unbehandelte Walnüsse und Mandeln

eine Dose Proteinshake aus der Drogerie

7 Proteinriegel aus der Drogerie

3 Packungen Soja-, Reis- oder Mandelmilch

700 Gramm bis 1 Kilo Gemüse nach Wahl

2 Dosen Thunfisch in Wasser

1 Dose Makrele in Öl

1 Packung Räucherlachs

2 geräucherte Forellen

1 Packung Putenaufschnitt

1 Salat (grün aber auch Gurke, Tomate etc.) nach Wahl

sieben Stück Obst nach Wahl

jeweils 150 Gramm (Frauen) 200 Gramm (Männer) mageres Rindfleisch

Hähnchenbrust

weißer Seefisch (auch tiefgekühlt)

Wildlachs (auch tiefgekühlt)

Tipp: Ist der Ernährungsplan für Sie zu streng, essen Sie normal, aber ersetzen Sie Kohlenhydrate wie Nudeln, Brot, Reis durch Gemüse, Rohkost, Salat. Verzichten Sie auf Naschereien, Vollfett-Milchprodukte, und nehmen Sie zum Kochen möglichst wenig Öl.

Morgen Personal Trainer Uwe Felten gibt Tipps gegen Muskelkater und für die nächste Abnehmwoche

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Die Einkaufsliste für die nächsten sieben Tage


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.