| 10.07 Uhr

London
Drohne mit Flugzeug über London kollidiert

London. Wieder ist es zu einem Zusammenstoß zwischen Drohnen und Flugzeugen gekommen: Am Flughafen Heathrow in London soll ein unbemanntes Fluggerät mit einer Passagiermaschine im Landeanflug kollidiert sein. Das berichtete der Pilot eines British-Airways-Flugs. Schlimmeres passierte glücklicherweise nicht: Das Flugzeug, das mit 137 Menschen an Bord aus Genf kam, landete sicher. Die Polizei ermittelt, Experten wiesen auf die große Gefahr durch Drohnen hin.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

London: Drohne mit Flugzeug über London kollidiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.