Berlin

Jauch liest Abschiedsbrief von Udo Reiter vor

Moderator Günther Jauch (58) hat mit dem Verlesen des Abschiedsbriefes von Ex-MDR-Intendant Udo Reiter eine heftige Debatte im Fernsehpublikum ausgelöst. 4,34 Millionen sahen am Sonntagabend ab 21.45 Uhr die Ausgabe der ARD-Talkshow "Günther Jauch" zum Thema selbstbestimmter Tod und Sterbehilfe. In den Stunden nach der Sendung gingen auf der Facebook-Seite des Senders zahlreiche Kommentare ein. Udo Reiter hatte sich am 9. Oktober mit 70 Jahren selbst getötet. mehr