| 12.53 Uhr

Casting-Show
Nazan Eckes sitzt künftig bei "Das Supertalent" in der Jury

Das Supertalent 2017: Nazan Eckes sitzt künftig in der Jury
Nazan Eckes sucht künftig nach Supertalenten. FOTO: dpa, jka sab
Berlin. TV-Moderatorin Nazan Eckes wird ab der kommenden Staffel der RTL-Show "Das Supertalent" Mitglied der Jury. Die 41-Jährige löst somit Sängerin Victoria Swarovski als Preisrichterin ab.

Nazan Eckes ("Dance Dance Dance") nimmt künftig bei "Das Supertalent" neben Dieter Bohlen und Bruce Darnell am Juroren-Tisch Platz. "Ich habe schon einige Talentshows mit Jury moderieren dürfen, nun freue ich mich selbst mal in der Jury zu sitzen", sagte die 41-jährige Kölnerin. "Ich bin schon sehr gespannt auf die vielen unterschiedlichen tollen Talente".

Eckes, die seit 1999 bei RTL moderiert, löst Preisrichterin und Sängerin Victoria Swarovski ("My Heart Is Your Heart") ab. Komplettiert wird die Jury von RTL-Dauerjuror Dieter Bohlen ("Deutschland sucht den Superstar") und dem Choreographen Bruce Darnell ("Germany's Next Topmodel").

Die Aufzeichnungen der Castingshows sollen noch im Juli in Berlin und Bremen beginnen. Ausgestrahlt wird die 11. Staffel der Showreihe dann ab dem 10. August auf RTL. Die Moderation übernimmt Daniel Hartwich.

(beaw/dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Das Supertalent 2017: Nazan Eckes sitzt künftig in der Jury


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.