| 12.58 Uhr

Köln
Günther Jauchs Dauerkandidat fliegt aus Quizshow

Dauer-Kandidat Michael Marji fliegt aus "500 - Die Quiz-Arena"
FOTO: Homestory mit Kandidat Michael M, RTL
Köln. Drei Folgen und 196 Fragen hat Michael Marji durchgehalten. Doch am Montagabend musste der Dauerkandidat in Günther Jauchs "500 - Die Quiz-Arena" seinen Hut nehmen.

Unmittelbar vor der 200. Frage - und der nächsten Gewinnstufe - scheiterte der 30-Jährige. Die Frage lautete: "Prinz Ernst August von Hannover ist laut offiziellem Titel auch Herzog zu Braunschweig und?" Lüneburg wäre die Antwort gewesen. Doch die fiel Marji innerhalb der vorgegebenen fünf Sekunden nicht ein.

Mit 118.000 Euro Gewinn ging der Mainzer Student nach Hause. Im Vorfeld der Sendung war im Internet gewitzelt worden, ob er in allen fünf Folgen der Quizshow auftreten würde. Schließlich hatte Marji bisher eine sehr souveräne Vorstellung abgeliefert und den Großteil der Fragen korrekt beantwortet - schlaue Kommentare und Fachsimpelei inklusive. Um den Maximalgewinn von 2,5 Millionen Euro abzuräumen, müssen die Kandidaten 500 Fragen richtig beantworten.

(mro)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dauer-Kandidat Michael Marji fliegt aus "500 - Die Quiz-Arena"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.