| 13.30 Uhr

RTL-Show
Heiße Kurven mit der Bachelorette

Fotos: Kartfahren mit der Bachelorette
Fotos: Kartfahren mit der Bachelorette FOTO: RTL
Lissabon. Auf der Suche nach der großen Liebe entführt die Bachelorette in der dritten Sendung der RTL-Show zehn der verbleibenden 15 Kandidaten zu einem rasanten Gruppendate. Gemeinsam gehen sie Kart fahren - nur einer der Männer kann Alisa aber letztlich überzeugen.

"Bin ich der Einzige, der noch kein Date mit ihr hatte?!", fragt sich Philipp. Er ist einer der fünf, die nicht mit auf das Kart-Gruppendate dürfen und in der Villa zurückbleiben müssen. Die Bachelorette freut sich dagegen auf das rasante Date und will vor allem darauf achten, "wer Rücksicht auf mich nimmt und wer nicht". Denjenigen, der sie überzeugt, nimmt Alisa mit auf ein paar ungestörte Stunden im Spa.

Philipps große Chance kommt dann aber beim nächsten Date: Zusammen mit Patrick wird er von Alisa nach Lissabon auf ein Picknick eingeladen. "Hammer Aussicht, super Wetter, geil einfach", freut sich Patrick.

Eitel Sonnenschein währt aber nicht lange: Philipp und Patrick sollen sich jeweils beim Bungeejumping beweisen. Keine leichte Aufgabe, insbesondere für Philipp, der eher an Flucht denkt. Die Mutprobe hat dann auch gleich Folgen: Bei einem Abendessen bei Kerzenschein über den Dächern von Lissabon verkündet die Bachelorette: "Jetzt darf nur noch einer hier bleiben." Der andere muss zurück in die Villa.

Umso spannender wird es deshalb bei der dritten Nacht der Rosen. Die Männer strengen sich an, um Zeit mit Alisa alleine verbringen zu können. Wem sie eine Rose gibt, und wem nicht, zeigt RTL am Mittwochabend um 20.15 Uhr.

Hier geht es zu den Bildern der dritten Sendung.

Lesen Sie alles zu "Die Bachelorette" in unserem Dossier.

(RPO, HeBu)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Die Bachelorette 2015: Heiße Kurven mit Alisa beim Kart fahren auf RTL


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.