| 11.11 Uhr

Drehstart in Berlin
Neue "Homeland"-Staffel mit deutschen Schauspielern

Drehstart in Berlin: "Homeland" mit deutschen Schauspielern
Alexander Fehling (34) spielt den Freund von Claire Danes. FOTO: dpa, tha kde nie
Berlin. Die amerikanische Kultserie "Homeland" versetzt seit dem Drehstart der 5. Staffel die Hauptstadt in helle Aufregung. Jetzt wurde bekannt, dass auch Sebastian Koch (53) und Alexander Fehling (34) mit von der Partie sind.

Wie die verantwortlichen US-Firmen mitteilten, haben die beiden einen Vertrag für die neue Staffel unterschrieben, die in Berlin und Brandenburg gedreht wird.

Sebastian Koch ("Das Leben der anderen") soll demnach den deutschen Chef der früheren CIA-Agentin Carrie Mathison (Claire Danes) spielen, Alexander Fehling ("Inglourious Basterds") ihren Freund.

Die Dreharbeiten haben am Dienstag in Berlin begonnen. Die neuen Episoden sollen im Herbst anlaufen.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Drehstart in Berlin: "Homeland" mit deutschen Schauspielern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.