| 11.35 Uhr

RTL-Serie
Diese drei Männer ziehen 2016 ins "Dschungelcamp"

Dschungelcamp 2017: Diese Kandidaten sind dabei
Dschungelcamp 2017: Diese Kandidaten sind dabei FOTO: RTL / Ruprecht Stempell
Düsseldorf. Bald ist es wieder soweit: Das "Dschungelcamp" geht 2016 in die zehnte Runde. Nach ersten Spekulationen sind nun drei weitere mögliche Kandidaten bekannt geworden, die unter dem Motto "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" im australischen Dschungel unter ständiger Beobachtung stehen sollen.

Wie "bild.de" berichtet, sind offenbar drei neue Teilnehmer der zehnten Staffel bekannt geworden. Mit dabei sein sollen demnach Rolf Zacher (74), Thorsten Legat (46) und Gunter Gabriel (73).

Schauspieler und Musiker Zacher ist bekannt aus der ARD-Serie "Rote Rosen", Legat ein ehemaliger Fußball-Profi, der unter anderem für Werder Bremen, Schalke 04 und den VfB Stuttgart spielte. Zurzeit trainiert Legat den FC Remscheid. Gunter Gabriel ist in Deutschland als Schlager- und Countrysänger bekannt. Update: Unsere Redaktion hat inzwischen mit Legat über den Bericht gesprochen. Hier lesen Sie den Artikel. 

Neben diesen drei Kandidaten stehen bereits die Dänin Brigitte Nielsen (52) und Menderes Bagci (30) als Teilnehmer fest. Bagci wurde durch die Casting-Sendung "Deutschland sucht den Superstar" bekannt. Schauspielerin und Model Nielsen hatte sich in der Sommerausgabe des "Dschungelcamps" für den Wiedereinzug qualifiziert. Außerdem bestehen Gerüchte um die Teilnahme des "Bachelors" Paul Janke und des "Big Brother"-Stars Jürgen Milski.

In der letzten Ausgabe des "Dschungelcamps" hatte Schauspielerin Maren Gilzer den Titel "Dschungelkönigin" erlangt. Die neue Staffel soll Ende Januar 2016 starten und von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich moderiert werden.

Hier geht's direkt zu den Bildern.

(isw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dschungelcamp 2016: Thorsten Legat, Gunter Gabriel und Rolf Zacher sind dabei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.