| 14.24 Uhr

"Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"
Nathalie Volks Mutter hat Ärger wegen Dschungelcamp-Reise

Fotos: Nathalie und Menderes holen vier Sterne
Fotos: Nathalie und Menderes holen vier Sterne FOTO: RTL/Stefan Menne
Gold Coast. Zur RTL-Show "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" darf jeder Kandidat auf Kosten des Senders eine Begleitperson mit nach Australien nehmen. Nathalie Volk, das Küken im Camp, entschied sich bei der Abreise für ihre Mutter Viktoria. An der Schule der Lehrerin macht sich deshalb Unmut breit. Von Christian Spolders

Viktoria Volk ist Lehrerin für Mathematik und Physik am Gymnasium im niedersächsischen Soltau, etwa 70 Kilometer südlich von Hamburg. Schulleiter Volker Wrigge bestätigt auf Anfrage unserer Redaktion, dass die Lehrerin "derzeit abwesend" sei. Er gehe aber – ganz generell – davon aus, dass in der kommenden Woche "in vielen Kursen wieder Lehrpersonal da sein wird, wo gerade Lehrpersonal abwesend ist".

Seine Mathe- und Physik-Lehrerin erwähnt er dabei ausdrücklich nicht. Nach dem Ende von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" steht am Wochenende aber die Rückreise der Kandidaten und ihrer Begleiter nach Deutschland an.

 

Roadtrip with my mum ❤

Ein von Nathalie (@nathalievolk) gepostetes Foto am

Auch die Landesschulbehörde in Niedersachsen ist darüber im Bilde, dass die Lehrerin gerade fehlt. "Der Vorfall ist uns bekannt, die Gründe, warum sie nicht im Dienst ist, sind aber vertraulich zu behandeln", sagte ein Sprecher.

Er verwies auf die niedersächsische Sonderurlaubsverordnung von 2006. In der steht unter anderem, dass Urlaub aus persönlichen Gründen für mehr als drei Arbeitstage für die notwendige Abwesenheitszeit gewährt werden kann, wenn es um die "ärztliche Behandlung der Beamtin oder des Beamten, die während der Arbeitszeit erfolgen muss", geht. Aus datenschutzrechtlichen Gründen könne man aber nicht sagen, warum Viktoria Volk derzeit nicht den Unterricht leite.

Elternbeirat beschwert sich bei Landesschulbehörde 

Unter den Eltern der Schüler macht sich derweil Unmut breit. Wie der NDR berichtet, schickte der Schulelternrat des Gymnasiums einen Brief an die Landesschulbehörde in Lüneburg. In dem Schreiben werde das Fehlen der Lehrerin thematisiert. "Es muss aber niemand Angst haben, dass der Stoff, den die Schüler versäumt haben, nicht nachgeholt wird", sagt Schulleiter Wrigge. Das werde wie bei jedem Unterrichtsausfall entsprechend geregelt. "Es werden anschließend zwei Lehrkräfte eingesetzt, um in Gruppen mit den Schülern zu arbeiten."

Nathalie Volk machte sich vor zwei Wochen mit ihrer Mutter auf nach Australien. Seit zwölf Tagen ist die 19-Jährige Kandidatin im Dschungelcamp. Fünf Teilnehmer haben die Show bereits verlassen und ihre Zimmer im Luxus-Hotel Palazzo Versace bezogen, in dem auch die Begleiter der Promis nächtigen. Sobald das Model aus der Show gewählt wird, darf auch Nathalie Volk ins Hotel zu ihrer Mutter.

Wen würden Sie nach Rickys Abschied zum Dschungelkönig wählen? Stimmen Sie hier ab.

Wen würden Sie heute aus dem Dschungelcamp wählen? Stimmen Sie hier ab.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dschungelcamp: Mutter von Nathalie Volk hat Ärger an Schule


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.