| 12.16 Uhr

"Ich bin ein Star - holt mich hier raus"
Schwiegertochter-Ingo möchte in den Dschungel

Dschungelcamp 2018: Diese Kandidaten könnten einziehen
Dschungelcamp 2018: Diese Kandidaten könnten einziehen FOTO: Hans-Juergen Bauer
Köln. Im Januar startet das Dschungelcamp in die zwölfte Runde - und Ingo möchte mit. Der Kult-Kandidat aus "Schwiegertochter gesucht" meldet sich freiwillig für den australischen Busch. Wir geben eine Überblick, wer sonst noch alles dabei sein könnte.

Auf der Liste möglicher Dschungel-Kandidaten steht ein neuer Name: Ingo von "Schwiegertochter gesucht" würde gerne nach Australien. Das sagte der 27-jährige Rheinländer im Interview mit "Promiflash".

Neben dem ehemaligen "DSDS"-Kandidaten Daniele Negroni soll auch das Transgender-Model Guiliana Farfalla, bekannt aus "Germany's Next Topmodel", unter den potenziellen Dschungel-Bewohnern sein. RTL kommentiert die Spekulationen nicht.

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Dschungelcamp: Schwiegertochter-Ingo will in den Dschungel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.