| 13.48 Uhr

Abnehmprogramm sucht Investor
Düsseldorfer gehen in "Die Höhle der Löwen"

Düsseldorfer stellen intueat bei der Höhle der Löwen auf Vox vor
Mareike Awe und Marc Reinbacher müssten in eine ausgefeilte Marketing-Strategie investieren, um sich vom Diät-Markt abzusetzen. FOTO: intueat
Düsseldorf. Zwei Düsseldorfer Medizinstudenten wagen sich am Dienstagabend in "Die Höhle der Löwen". Mareike Awe und Marc Reinbacher wollen die Investoren von ihrem Abnehmprogramm "intueat" überzeugen.  Von Ute Rasch

Mit Genuss und Maß essen, was wirklich gut tut. Nicht irgendetwas in sich hineinstopfen, um mal eben schnell satt zu werden. "Viele Menschen haben verlernt, intuitiv zu essen", sagt Mareike Awe. Gemeinsam mit Marc Reinbacher, beide angehende Mediziner, hat sie vor gut einem Jahr das Unternehmen "intueat" gegründet, das ein Trainingsprogramm zum Abnehmen anbietet – ohne Diät. Am Dienstagabend wird sich in der TV-Gründershow "Die Höhle der Löwen" entscheiden, ob "intueat" auch nach Einschätzung von Investoren eine Pfundsidee ist.

"Ständig kommt eine neue Diät auf den Markt, die das Blaue vom Himmel verspricht", so die beiden Gründer. Es sei nicht leicht, Menschen verständlich zu machen, dass ihr Programm anders funktioniere. "Bei uns gibt es keine Verbote und keinen Verzicht", versichert Mareike Awe. Stattdessen bietet sie ihren Teilnehmern ein Zwölf-Wochen-Trainingsprogramm, durch das Essverhalten dauerhaft verändert würde. 400 Teilnehmer haben ein solches Online-Programm inzwischen absolviert. "Wir haben Deutschland schon um etwa zwei Tonnen Gewicht leichter gemacht", erklären die beiden Gründer selbstbewusst – "ohne Jojo-Effekt".

Mittlerweile verstärken fünf Mitarbeiter das Team, alle Investitionen seien bisher aus Eigenmitteln aufgebracht worden. Aber jetzt müssten sie in eine ausgefeilte Marketing-Strategie investieren, um sich von dem Diät-Markt abzusetzen. Genau das sei der Grund, warum sie sich in die "Höhle der Löwen" wagen. "Erst wollte man uns keine Chance geben daran teilzunehmen, weil wir ja kein Produkt verkaufen", so Mareike Awe, aber schließlich kam doch die Zusage. Ob sie tatsächlich einen oder mehrere der fünf Investoren überzeugen können, sie künftig zu unterstützen, wird sich Dienstagabend entscheiden. ("Höhle der Löwen", 20 Uhr, VOX)

(ur)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorfer stellen intueat bei der Höhle der Löwen auf Vox vor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.