| 09.19 Uhr

Nach zwei Monaten der Sat.1-Show
In "Newtopia" gibt es den ersten Sex

Erster Sex bei Newtopia: Candy und Victoria kommen sich näher
Victoria ist erst seit wenigen Tagen Kandidatin in "Newtopia". FOTO: Sat.1
Berlin. Es war nur eine Frage der Zeit, bis sich bei dem auf ein Jahr angelegten TV-Projekt "Newtopia" die ersten beiden Bewohner näherkommen. Gleich an einem ihrer ersten Abende legte eine neue Kandidatin der Sat.1-Show los – und fing etwas mit Pionier Candy an.

Sie ist gerade erst in das Camp irgendwo im Nirgendwo in Brandenburg eingezogen, er war einer der ersten Kandidaten der Show, die am 17. Februar auf das abgeschottete Gelände gezogen waren. Nun haben Victoria und Candy für den ersten Sex in der Sendung gesorgt – und damit reichlich Reaktionen unter "Newtopia"-Fans ausgelöst.

Nach einer Massage im Wohnwagen des 44-Jährigen kamen er und die 27-Jährige sich näher, wie "Newtopia" auf seinem Twitter-Account mitteilte.

Unter einer Decke vergnügte sich das Paar anschließend. "Ich habe auf jeden Fall Zärtlichkeitsentzug", sagte der Politikwissenschaftler. Die Tennislehrerin, die sich derzeit um einen Einzug ins Lager bewirbt, nahm sich des Schicksals des Pioniers an. "Das können wir hin und wieder mal wiederholen", sagte er anschließend. Zu Geschlechtsverkehr ist es allerdings nicht gekommen, allerdings zu Oralsex.

Seit mehr als zwei Monaten läuft die eher mäßig erfolgreiche Reality-Show "Newtopia" auf Sat.1. In den vergangenen Wochen gab es einen Skandal, der so in etwa fast schon zu erwarten war: Im nächtlichen Livestream wurde gezeigt, wie eine Produzentin der Sendung zu den Kandidaten ging und ihnen Anweisungen gab, wie sie sich verhalten sollten.

Der erste Sex in "Newtopia" könnte immerhin für ein kleines Quotenhoch sorgen – auch wenn Zuschauer auf den Tweet eher angeekelt reagieren.

 

 

In der "Bild" äußerte sich Victorias Vater zu den Szenen, die seine Tochter und den 17 Jahre älteren Mann intim zeigen. "Sie steht auf Männer mit einem gewissen geistigen Niveau", sagte er. "Ihr erster Freund war 13 Jahre älter als sie." Viel mehr als eine körperliche Beziehung zwischen den beiden könne er sich aber nicht vorstellen. Ob der Kandidat Schwiegersohn-Potenzial hätte? "Um Gottes willen, nein!", zitiert ihn die "Bild". "Das wäre der Urknall."

Alle Infos zu "Newtopia" in unserem Dossier.

(spol)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erster Sex bei Newtopia: Candy und Victoria kommen sich näher


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.