| 15.01 Uhr

Sommer-Dschungelcamp 2015
Fiona Erdmann - Diätfanatikerin mit Zickenpotenzial

Fiona Erdmann nimmt am Sommer-Dschungelcamp 2015 teil
Fiona Erdmann will erneut in das australische Dschungelcamp einziehen. FOTO: privat
Köln. 27 ehemalige Kandidaten spielen anlässlich des zehnten Staffeljubiläums der RTL-Dschungelshow "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" um den Wiedereinzug ins Dschungelcamp 2016.  Auch Fiona Erdmann lässt es sich nicht nehmen und versucht erneut ihr Glück. Von Karoline Hatt

Der Auftritt im RTL-Dschungelcamp hat schon so mancher B- oder C-Prominentenkarriere neuen Schwung verliehen – doch war der Rückenwind leider oft nur von kurzer Dauer. Jetzt will der TV-Sender verdienten Dschungelcampern die Möglichkeit zu einem zweiten Auftritt im Rampenlicht geben. Auch Fiona Erdmann – Diätfanatikerin, Oberzicke und Ex-GNTM-Kandidatin – lässt sich die Chance nicht nehmen, erneut ihrem Magerwahn im Dschungel nachzugehen.

Doch wer ist eigentlich Fiona Erdmann? Die hübsche Brünette wurde 1988 in Meldorf geboren und wurde durch ihre Teilnahme bei "GNTM" erstmals im TV bekannt. In der vierten Staffel von "Germany's Next Topmodel", die 2007 ausgestrahlt wurde, belegte sie allerdings nur den vierten Platz. Durch ihre herzliche Art nimmt das Nachwuchsmodel inzwischen trotzdem einen festen Platz in Deutschlands Medienlandschaft ein und ist als Model, Schauspielerin und Moderatorin nicht mehr aus TV-Sendungen und Magazinen wegzudenken. 2008 zeigte sie sich sogar hüllenlos im "Playboy". Von 2010 bis 2011 spielte Fiona in der SAT.1-Telenovela "Anna und die Liebe" in fast 300 Folgen die Rolle der Jessica Kramer.

Fotos: Die Promis mit den meisten Dschungelprüfungen FOTO: RTL

Reis und Bohnen gleich Null-Diät

Auf geht's nach Australien: 2013 stellte sich Fiona dem großen Abenteuer "Ich bin ein Star holt mich hier aus" und bezog ein Feldbett im australischen Dschungelcamp. Zwischen Dschungelprüfungen, kurzen Nächten im Camp und jeder Menge Reis und Bohnen wurde dem Zuschauer vor allem eine Seite von Fiona präsentiert: Die Seite eines essgestörten Models. In den zwei Wochen Dschungelcamp wurde das deutsche Fotomodell zusehends dünner und dünner. Fiona Erdmann steht mit Magersuchts-Gerüchten in den Schlagzeilen. Bohnen und Reis? Für Frau Erdmann eine willkommene "Null-Diät".

Georgina und Fiona zicken beim Promi-Dinner FOTO: Vox/ /Markus Hertrich/P 200

Fiona Erdmann vs. Georgina Bülowius

Doch abendfüllend ist das ja auch nicht. Ein gut performter Zickenkrieg bietet hingegen reichlich "Popcorn-Kino-Potenzial". Fiona Erdmann und It-Girl Georgina Bülowius scheinen für RTL die passenden Kandidatinnen zu sein. Bei "Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein" treffen die beiden Dschungel-Konkurrentinnen Fiona Erdmann und "Das Sams mit Haarverlängerung" alias Georgina Bülowius erneut aufeinander – der Zickenkrieg scheint perfekt. Schon 2013 ging es zwischen den beiden Vollblut-Zicken heiß her. Die Zuschauer dürfen sich auf eine Show der Extraklasse freuen – sind die beiden Protagonistinnen doch auch als Schauspielerinnen tätig.

Alle Informationen zum "Sommer-Dschungelcamp 2015" finden Sie in unserem Dossier.

(kha)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fiona Erdmann nimmt am Sommer-Dschungelcamp 2015 teil


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.