| 11.38 Uhr

TV-Vorschau
Frank Buschmann will den Henssler grillen

Tim Bendzko, Frank Buschmann und Mieze Katz zu Gast bei "Grill den Henssler"
Tim Bendzko, Frank Buschmann und Mieze Katz zu Gast bei "Grill den Henssler" FOTO: VOX/Frank W. Hempel
Düsseldorf. Sportkommentator Frank Buschmann ist Experte für beinahe jede Sportart. Aber kennt er sich auch mit Kochen aus? Am Sonntag ab 20.15 Uhr fordert er jedenfalls gemeinsam mit Singer-Songwriter Tim Bendzko und "MIA."-Frontfrau Mieze Katz Starkoch Steffen Henssler in Show "Grill den Henssler" heraus.   Von Birte Köppen

Schnitzel und Salat soll es zur Vorspeise geben. Dafür verantwortlich: Frank Buschmann. Nachdem Steffen Henssler in der letzten Woche jedoch nur ein Unentschieden einfahren konnte, wird der Sportkommentator es schwer haben gegen den ehrgeizigen Spitzen-Koch. Keine Unbekannte für den Gastgeber ist Sängerin Mieze Katz. Die Frontfrau der Elektro-Pop-Band "MIA." stand schon einmal gemeinsam mit ihm für Vox am Herd. Sie will mit einem Hauptgericht aus Wachteln, Nudeln und Gemüse punkten. Den Abschluss des Drei-Gänge-Menüs stellt Tim Bendzko dar. Er will seine Kochehre mit einem Nachtisch aus Avocado, Datteln und Bananen retten. 

Über Sieg oder Niederlage entscheidet eine dreiköpfige Jury: Reiner Calmund, Foodbloggerin Hannah Schmitz und Sommelier Gerhard Retter bewerten die Gerichte der Kandidaten und die Kreationen des Gastgebers. Die Siegprämie kommt dem RTL-Spendenmarathon zugute. Unterstützung bekommen die Fans von Koch-Coach Stefan Wiertz. Moderiert wird die Show von Ruth Moschner. 

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

"Grill den Henssler": Frank Buschmann will den Henssler grillen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.