| 14.56 Uhr

"Herz zu verschenken! – Eine Chance für die Liebe"
RTL will unglücklichen Singles die große Liebe schenken

Das sind die Kandidaten von "Herz zu verschenken" 2016
Das sind die Kandidaten von "Herz zu verschenken" 2016 FOTO: RTL
Düsseldorf. Auf RTL bekommen Fernsehzuschauer bald zu sehen, wie schüchterne Singles die große Liebe suchen. Am 6. März startet der Sender sein neues Format "Herz zu verschenken! – Eine Chance für die Liebe".

Silke K., Thomas W. und Ruth T., allesamt aus NRW, sowie Karsten K. aus Sachsen: Sie alle sind Single, damit aber nicht glücklich und suchen einen neuen Partner. Am 6. März startet RTL seine neues Sendung "Herz zu verschenken! – Eine Chance für die Liebe". Damit will der Sender den Singles zu neuer Liebe verhlfen.

Vier Singles pro Folge werden vorgestellt

Wie RTL mitteilt, werden in jeder der insgesamt drei Folgen vier Singles vorgestellt, ausführlich im Portrait. Dabei geht es darum, was sie sich von ihrem Partner wünschen, welche Ansprüche sie haben, aber auch, welche Marotten sie mitbringen. Da ist alles dabei: Von der extrovertierten Bauchtänzerin bis zum Kinofan, der noch nie eine Beziehung hatte.

Meldet sich jemand Interessiertes auf einen der Liebesaufrufe, will RTL die beiden zusammenführen und sie bei einem Date begleiten. Passt es nicht, geht die Suche weiter. Die Hoffnung ist aber, dass jeder der Singles seine große Liebe findet.

Die erste Folge von "Herz zu verschenken! – Eine Chance für die Liebe" zeigt RTL am Sonntag, 6. März 2016, ab 19.05 Uhr. Mehr zur Sendung lesen Sie auch auf RTL.de.

Hier geht es zu den Bildern der Kandidaten.

(hebu)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Herz zu verschenken 2016: RTL schenkt Singles eine Chance für die Liebe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.