| 10.22 Uhr

Hamburg
Hirschhausen wird Kopf von "Stern Gesund Leben"

Hamburg. Bestseller-Autor und TV-Moderator Eckart von Hirschhausen geht unter die Blattmacher. Nach Angaben des Verlags Gruner + Jahr soll der 50-Jährige "Kopf und Chefreporter" beim runderneuerten Magazin "Stern Gesund leben" werden. Die erste neue Ausgabe erscheint heute.

Von Hirschhausen, der Medizin und Wissenschaftsjournalismus studiert hat, schreibt bereits seit mehr als zehn Jahren für das Gesundheitsmagazin, das 2003 an den Start ging. Künftig soll er allerdings in jeder Ausgabe mit mindestens einer längeren Geschichte vertreten sein. Außerdem heißt die Hochglanz-Zeitschrift künftig auch nach ihm: "Dr. v. Hirschhausens Stern Gesund leben".

Das Konzept beschreibt der neue Zeitschriftenmacher so: "Das Heft ist humorvoller, relevanter, lebenspraktischer, lebensbejahender und vielfältiger." Gleichzeitig wird der Preis von 6,80 auf fünf Euro gesenkt. Das Ziel sei, auch jüngere Leser anzusprechen.

(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hamburg: Hirschhausen wird Kopf von "Stern Gesund Leben"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.