| 12.52 Uhr

TV-Show "Im Hochzeitsfieber"
Brautstrauß und Ehering à la Katze

Im Hochzeitsfieber: Ehering und Brautstrauß à la Daniela Katzenberger
Am 4. Juni werden sich Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis das Ja-Wort geben. FOTO: RTL2
Köln. Brautstrauß auswählen, Anzug kaufen, Eheringe anfertigen lassen – Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis versinken im Planungsstress für ihre Hochzeit, vor allem weil die Ansprüche deutlich oberhalb von Wolke sieben liegen.  Von Marcel Romahn

Die Promi-Hochzeit von TV-Sternchen Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis rückt näher. Am 4. Juni werden sie sich das Ja-Wort geben. Die To-do-Liste für den großen Tag ist lang. Und schon der Brautstrauß wird für die 29-Jährige zur großen Herausforderung.

"Ich hab ja mit Blumen eigentlich gar nix am Hut", gibt sie zu. "Bei mir wachsen die ja eher knusprig." Anforderungen hat sie dennoch: Die Farbkombination weiß-rosa, jede Menge Glitzer, nicht zu viel Grünzeug, Hauptsache edel. Darüber hinaus muss das edle Blumen-Accessoire gut "werfbar" sein – also nicht zu lang, nicht zu kurz. Und "puffig" – was auch immer das heißen mag. 

Daniela Katzenberger hat hohe Ansprüche an die Hochzeit - für Lucas zum Verzweifeln. FOTO: RTL2

Mission: Anzug

Dass ihr Verlobter Lucas sein Hochzeitsoutfit selbst aussuchen wird, macht die Braut skeptisch. "Eigentlich möchte man als Frau ja lieber mitgehen und da die Kontrolle haben." Doch der Bräutigam ist sichtlich erleichtert, dass er nun alleine losziehen darf.

Doch schnell muss der 48-Jährige feststellen, dass die Wahl des richtigen Anzuges ähnlich schwierig ist wie das perfekte Brautkleid zu finden. Farbe, Schnitt, Knopfart, Stoff – auch hier muss alles stimmen. "Ich möchte natürlich schon der bestaussehendste Mann an diesem Tag sein", sagt der Sänger. "Meiner Frau die Schau stehlen möchte ich allerdings nicht."

Am Ende fällt die Wahl des Bräutigams auf einen dunkelblauen, eng geschnittenen Dreiteiler mit schnieker Weste. Ein klassiches Outfit, das Lucas, so glaubt er, auch in zehn Jahren noch auf Fotos cool finden wird. 

Die Herrin der Ringe 

"Ich kenn meine Ringgröße gar nicht", sagt Lucas beim Juwelier. Seine Stimme und Blick haben etwas Ehrfürchtiges. Denn offenbar weiß er, dass seine Frau auch beim Brautschmuck nicht gerade bodenständige Ansprüche hat. "Alles, was normal ist, ist bei mir schon mal raus", sagt Katzenberger. "Es soll schon ein fettes Teil sein, keine kleine Schraubenmutter."

Da es also kein Schmuck von der Stange sein muss, ist der Berater gefordert. Zumindest kann sich das Paar schon mal auf Gold einigen. Viel mehr Infos bekommt der Ring-Designer, der nun die kommenden sieben Wochen mit Entwürfen zubringen muss, jedoch nicht. Außer: groß, risengroß!. 

Vom Brautkleid über die Hochzeitstorte bis hin zur Suche nach der perfekten Location: Die Doku-Soap "Daniela Katzenberger – Mit Lucas im Hochzeitsfieber" begleitet die Vorbereitungen und das turbulente Familienleben mit Baby Sophia in neun Episoden. Zusätzlich gibt es als besonderes Highlight die Hochzeit der beiden als große Live-Sendung.

Am 4. Juni wird RTL2 die Hochzeit live ab 20.15 Uhr übertragen. Für ihre Fans hat Katzenberger inzwischen sogar 200 Tickets zur Hochzeit verkauft – für 15 Euro pro Karte. Viele Fans äußerten sich daraufhin verärgert und sprachen auf Facebook von "Abzocke". 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Im Hochzeitsfieber: Ehering und Brautstrauß à la Daniela Katzenberger


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.