| 11.43 Uhr

Aufzeichnung in Eberbach
Kloster schwärmt von DSDS-Besuch mit Dieter Bohlen

Kloster Eberbach schwärmt von DSDS-Besuch mit Dieter Bohlen
Dieter Bohlen lässt sich am Mittwochabend für die Finalshow aufhübschen. FOTO: dpa, bod pzi
Eltville. Castingshow im Kloster: Die Stiftung Kloster Eberbach zieht nach der Aufzeichnung der Finalshow von "Deutschland sucht den Superstar" in der Basilika der Einrichtung ein durchweg positives Fazit .

Die Sendung war dort am Mittwochabend aufgezeichnet worden.

Die Entscheidung, mit dem privaten Fernsehsender RTL zu kooperieren, sei goldrichtig gewesen und habe sich für das Kloster in jeder Hinsicht gelohnt, betonte der Geschäftsführer der Stiftung, Martin Blach, am Donnerstag in dem nahe Eltville gelegenen Kloster.

Dank der Professionalität und Umsicht aller Beteiligten sei die Aufzeichnung reibungslos über die Bühne gegangen.

Im Vorfeld der Aufzeichnung hatten Kritiker die Würde des im 12.
Jahrhundert gegründeten ehemaligen Zisterzienserklosters bedroht gesehen.

Wegen ihrer romanischen wie frühgotischen Bauten ist die Klosteranlage ein Kulturdenkmal von europäischem Rang. Am Samstagabend strahlt RTL die Show mit Chefjuror Dieter Bohlen aus.

(KNA)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kloster Eberbach schwärmt von DSDS-Besuch mit Dieter Bohlen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.