| 11.49 Uhr

Viel Applaus von Facebook-Fans
Wetter-Moderator spricht längsten Ortsnamen Europas fehlerfrei aus

London. Es ist der längste Ortsname Europas, und die meisten Menschen dürften ziemliche Probleme haben, den Namen der walisischen Stadt ohne Probleme auszusprechen. Liam Dutton, Wetter-Moderator vom britischen Sender "Channel 4 News" landete mit der perfekten Aussprache jetzt einen Facebook-Hit.

Für Liam Dutton scheint es das einfachste auf der Welt zu sein, auch wenn er sich ein kurzes Lächeln nach der Aussprache nicht verkneifen kann. Während seiner Moderation spricht er den Ortsnamen Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch so fehlerfrei aus wie andere "Berlin" oder "London".

 
Warm day in Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysilio...

It may be a mouthful to say, but Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch in north west Wales was one of the warmest places in the UK today.And, it was no problem for our Welsh weather presenter Liam Dutton to mention it on today's weather forecast.

Posted by Channel 4 News on Dienstag, 8. September 2015

Mit dem Video, das der Sender nun auf seinem Facebook-Account hochgeladen hat, landete "Channel 4 News" einen Facebook-Hit. Mehr als 4,3 Millionen Mal wurde das Video in den vergangenen beiden Tagen angeklickt – vermutlich dürften einige User das Video aber mindestens zweimal angeschaut haben, da man kaum glauben kann, dass Dutton tatsächlich keinen Fehler macht. Mehr als 40.000 Mal wurde das Video vom Original-Account bereits geteilt und mit "Gefällt mir" bewertet, die Zuschauer spenden auch in den Kommentaren viel viralen Applaus.

Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch ist mit 58 Buchstaben der längste Ortsname in Europa. Mit dem immens langen Ortsschild ist der Ort, in dem nur etwa 3000 Einwohner leben, ein wahrer Touristenmagnet in Wales.

"Marienkirche in einer Weißen Mulde"

Wie die meisten walisischen Begriffe hat auch der Ort eine Bedeutung. Würde man ihn ins Deutsche übersetzen, würde er in etwa bedeuten: "Marienkirche in einer Mulde weißer Haseln in der Nähe eines schnellen Wirbels und der Thysiliokirche bei der roten Höhle."

Neben dem Europa-Rekord für den längsten Ortsnamen hat Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch auch einen Weltrekord inne: Mit 63 Buchstaben ist die Internet-Domain offiziell die längste der Welt

In Wales kürzt man den Namen, ähnlich wie Los Angeles (L.A.) in den USA und Port Elizabeth (PE) in Südafrika, übrigens ab: Man begnügt sich mit Llanfairpwll. Auch bei der Aussprache der Abkürzung der ein oder andere Nicht-Waliser aber so seine Probleme haben.

Hier geht es direkt zum Video.

(spol)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Können Sie die Stadt mit dem längsten Namen Europas fehlerfrei aussprechen?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.