| 08.47 Uhr

Menlo Park
Lernende Software: Facebooks Kampf gegen Fake-News

Menlo Park. Facebook will im Kampf gegen gefälschte Nachrichten stärker selbstlernende Software einsetzen. Damit soll etwa ermittelt werden, welche auf der Plattform weiterverbreiteten Berichte den kooperierenden Faktenprüfern vorgelegt werden sollen, sagte Facebook-Managerin Tessa Lyons. Neben Beiträgen, deren Wahrheitsgehalt angezweifelt wird, soll mit dem Hinweis "Mehr zum Thema" deren journalistische Gegendarstellung angezeigt werden. In Deutschland arbeitet Facebook mit dem Recherchebüro "Correctiv" zusammen. Der Test mit der prominenten Anzeige der Faktenprüfer-Beiträge wurde gestern neben Deutschland in den USA, Frankreich und den Niederlanden gestartet.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Menlo Park: Lernende Software: Facebooks Kampf gegen Fake-News


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.