| 10.24 Uhr

Let's Dance 2016
Vier Kandidaten kämpfen um Einzug ins Finale

Fotos: "Let's Dance" 2016: Diese Promis treten an
Fotos: "Let's Dance" 2016: Diese Promis treten an FOTO: RTL
Köln. Genügen 20 Minuten Vorbereitung vor dem Auftritt, der über den Einzug ins große "Let's Dance"-Finale entscheidet? Dieser Aufgabe müssen sich die vier Paare neben zwei weiteren Einzeltänzen am Freitagabend in der Live-Show stellen. Von Marie von Diergardt

Neben den üblichen Einzeltänzen müssen die Kandidaten Jana Pallaske, Victoria Swarovski, Sarah Lombardi und Eric Stehfest mit ihren professionellen Tanzpartnern auch mit einem "Impro Dance" Jury und Zuschauer überzeugen. Als kleine Überraschung und Abwechslung erfahren die Tänzer Tanzstil und Song erst im Laufe der Show. Daraufhin haben sie genau 20 Minuten Zeit, um sich eine Choreographie auszudenken und diese zu üben. 

Sarah Lombardi schaffte es ins Halbfinale - auch wenn sie in der letzten Show nicht daran geglaubt hatte. Es flossen dicke Tränen, nachdem die Jury-Bewertung nicht so gut ausfiel wie gewohnt. Dabei muss man den "Tanz-Laien" zugestehen, dass sie während der Show unter ständigem Druck und Konkurrenz stehen: "Jetzt, wo wir nur noch so wenige sind, hat man Angst, dass man nicht mehr mithalten kann oder dem Ganzen nicht mehr gerecht wird", so die junge Mutter laut vip.de. Dank ihrer Fans hat sie es mit Robert Beitsch trotzdem ins Halbfinale geschafft und will mit folgenden Auftritten wieder begeistern.

  • Tango: "Another Way To Die", Jack White & Alicia Keys.
  • Jive: "Ex's & Oh's", Elle King.

Der GZSZ-Star Eric Stehfest und Oana Nechiti erreichten in dieser Staffel schon die höchste Jury-Bewertung. Der Spaß, die Emotionen und der Ehrgeiz sind echt - und das sieht man auch. Doch nicht nur in der Show hatte der Schauspieler Erfolg. Letzten Monat wurde er Vater eines gesunden Sohnes. 

  • Rumba: "Love Me Tender", Norah Jones (Elvis Presley Cover).
  • Salsa: "Oye Mi Canto", Gloria Estefan.

Bei der 37-jährigen Schauspielerin Jana Pallaske und ihrem Profi-Tanzpartner Massimo Sinató häuften sich in letzter Zeit "Flirt-Gerüchte". Seine Ehefrau Rebecca Mir war auch einst Kandidatin bei "Let's Dance", was die Bedenken bei den sexy Shows erklärt. Rebecca bringt Jana Pallaske, die schon länger in einer festen Beziehung ist, jedoch genug Vertrauen entgegen. Schließlich will sie ihren Ehemann bei seiner Arbeit unterstützen, und dazu gehört nunmal eine gewisse Toleranz.

  • Contemporary: "True Colors", Cyndi Lauper. 
  • Paso Doble: "Iron", Woodkid.

Victoria Swarovski wurde trotz anfänglicher Skepsis zu einer Favoritin bei "Let's Dance". Mit ihrer direkten, netten und ehrgeizigen Art tanzte sie ich bis nach ganz oben. Trotz Aussetzer und verletzter Rippe gab sie nie auf und konnte die Jury mit Tanzpartner Erich Klann immer wieder überzeugen. Den Einzug in das Finale erhoffen die beiden sich mit folgenden Performances.

  • Salsa: "La Bomba", Culcha Candela.
  • Paso Doble: "El Sombrero Blanco", James Horner.

Die Live-Show von "Let's Dance" wird am Freitag ab 20.15 Uhr auf RTL ausgestrahlt.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Let's Dance 2016: Top 4 kämpfen um Einzug ins Finale


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.