| 08.21 Uhr

Isabell Hertel und Anna Lena Class
"Unter Uns"-Stars zeigen sich im neuen "Playboy"

Fotos: Diese Hollywood-Stars waren im "Playboy"
Fotos: Diese Hollywood-Stars waren im "Playboy" FOTO: dpa, bsc
Köln. Die eine ist ein echtes "Unter Uns"-Urgestein, die andere gehört seit knapp zwei Jahren zum Ensemble der RTL-Serie. Zusammen haben sich Isabell Hertel und Anna Lena Class nun für den aktuellen "Playboy" ausgezogen.

Sie ist aus der Serie kaum noch wegzudenken. Seit 1995 spielt Isabell Hertel bei "Unter Uns" mit und ist somit eines der bekanntesten Gesichter der Serie, die in Köln spielt. Da ist Anna Lena Class mit ihren zwei Jahren, die sie nun in der Vorabend-Serie mitspielt, fast noch eine Neueinsteigerin.

Isabell Hertel spielt Ute Fink

In der RTL-Serie, die sich um die Personen rund um die Schillerstraße dreht, spielt die 42-jährige Hertel Ute, die nach den Nachnamen Kiefer, Weigel und Kern nun Fink heißt. Sie ist die Mitinhaberin der Schiller-Kneipe. Die 34-jährige Class spielt die Staatsanwältin Ricarda Schätzke, auf die Ute nicht sonderlich gut zu sprechen ist.

Beim "Playboy"-Shooting in Italien ließen die Schauspielerinnen wissen, sie verstünden sich privat deutlich besser als in der Serie. "Unter Mädels gibt es ja öfter mal Zickereien", sagt Hertel im aktuellen "Playboy"-Interview. "Das war bei uns überhaupt nicht so."

In der Serie betrügt der Mann der von Hertel dargestellten Ute seine Frau mit der von Class verkörperten Schätzke. Ob Hertel auch im Privatleben einen Seitensprung verzeihen würde? "Kategorisch würde ich wahrscheinlich sagen, nein", sagt sie. "Wenn ich den Mann liebe, würde ich versuchen, ihm 
zu verzeihen. Aber es wäre nicht mehr als ein Versuch."

Isabell Hertel würde gerne Joachim Löw küssen

Zudem sprach Hertel mit dem "Playboy" darüber, mit wem sie gerne mal eine Kussszene drehen würde – nämlich mit Fußball-Bundestrainer Joachim Löw. "Ich finde ihn sexy. Jetzt ist es raus", sagte sie. "Eine Kussszene mit Jogi... Ich würde das wahrscheinlich nicht durchstehen und in Ohnmacht fallen. Mein dunkles Geheimnis, da ist es."

Class hingegen steht auf einen anderen Typ Mann – einen wie Tom Hardy, der unter anderem in "The Revenant" und "Mad Max: Fury Road" mitspielte. "Der gefällt mir ziemlich gut. Den würde ich gern küssen", sagte sie. "Er ist rau, bärtig, nordisch."

Hier kommen Sie zu den Bildern der aktuellen Ausgabe.

Welche deutschen Promi-Damen sich ebenfalls bereits für den "Playboy" ausgezogen haben, sehen Sie hier in unserer Galerie.

Hätten Sie es gewusst? Diese Hollywood-Stars haben sich schon für den "Playboy" ausgezogen.

Diese deutschen Promi-Damen waren nackt im "Playboy" FOTO: dpa, Britta Pedersen
(spol)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nackt im Playboy: Anna Lena Class und Isabell Hertel aus Unter uns


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.