| 12.58 Uhr

"Neo Magazin Royale"
Jan Böhmermann kehrt mit Rap und Bosbach zurück

Varoufake, Schweiger...: Böhmermanns größte Aufreger
Varoufake, Schweiger...: Böhmermanns größte Aufreger FOTO: Screenshot Youtube
Mainz. Jan Böhmermann und das "Neo Magazin Royale" melden sich aus der Sommerpause zurück. In der ersten Sendung ist CDU-Politiker Wolfgang Bosbach  zu Gast.

"Dass so viele spannende Dinge in der Welt passiert sind, während das 'Neo Magazin Royale' in der Sommerpause war, finde ich bewusst verletzend. Ich bin froh, dass es am Donnerstag endlich wieder losgeht. Durch Betriebsoptimierung und personelle Umstrukturierung konnten wir das 'Neo Magazin Royal' sogar noch besser machen – damit dürfte unsere Sendung jetzt selbst den höchsten Qualitätsansprüchen genügen", sagt Jan Böhmermann.

In der ersten Sendung wird es Neuigkeiten von Jan a.k.a.
POL1Z1STENS0HN geben. 
Im vergangenen November hatte Böhmermann mit dem Track "Ich hab Polizei" gegen den deutschen Gangsta-Rap ausgeteilt. In den kommenden Wochen erwartet Jan Böhmermann dann Hazel Brugger, Samy Deluxe, Klaas Heufer-Umlauf und "Die Beginner" als Gäste im Studio.

Die 14 neuen Folgen werden, wie gewohnt, donnerstags um 22.30 Uhr in ZDFneo zu sehen sein. Das ZDF strahlt die Sendung am Freitagabend ab 24 Uhr aus, in der ZDFmediathek ist "Neo Magazin Royale" donnerstags bereits ab 20.15 Uhr abrufbar.

(ots)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neo Magazin Royale: Böhmermann kehrt mit Rap und Bosbach zurück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.