| 15.28 Uhr

SAT.1-Sendung "Promi Big Brother"
Der nächste Promi muss verletzt ins Krankenhaus

Zitate: "Promi Big Brother" 2015: die besten Sprüche
Zitate: "Promi Big Brother" 2015: die besten Sprüche
Düsseldorf. Seit Tagen trägt Menowin ein übergroßes Pflaster am Nacken, jetzt gibt es den nächsten lädierten Promi bei Big Brother. Ex-Tennisprofi Daniel Köllerer muss ins Krankenhaus und kehrt mit einem Gipsarm zurück. Die Erklärungen von "Big Brother" bleiben dünn.

"Big Brother" entscheidet nicht nur, was die Promi-Bewohner im kargen Keller oder im Luxusbereich erleben, sondern auch was die Zuschauer tatsächlich sehen und erfahren. Das fällt besonders auf, wenn sich Promis während ihres Aufenthalts im Haus verletzen. Seit dem zweiten Tag trägt Menowin Fröhlich einen großen Verband auf seinem Nacken. Angeblich will er morgens mit der offenen Wunde wach geworden sein, die dann direkt verarztet wurde. Ob einfach eine alte Verletzung aufgegangen ist? Die Erklärungen bleiben dürftig. 

Jetzt der nächste Zwischenfall. Daniel Köllerer muss verletzt ins Krankenhaus. Einige Stunden nach dem Live-Duell vom Vortag klagt Ex-Tennisprofi Daniel Köllerer über Schmerzen im rechten Arm. Big Brother schickt ihn ins Krankenhaus. Mit einem Gips kehrt er mitten in der Nacht in den Keller zurück. Was ist passiert? Die offizielle Erklärung von "Big Brother" verbreitet von Daniel Köllerer folgendes Zitat: "Ich bin bei der Challenge einmal abgerutscht, daraufhin habe ich mit der rechten Hand stabilisieren müssen. Da wurde das Handgelenk durchgedrückt. Ich hab gespürt, dass irgendwas war. Mit dem Adrenalin hab‘ ich durchgehalten, hatte andere Sachen im Kopf, als mir Gedanken zu machen, woher die Schmerzen kommen. Die Hand tut mir weh ohne Ende."

Zusammenbruch des Tages

Menowin Fröhlich wird zur Memme. Er verkraftet den Umzug aus dem Luxusbereich in den Keller nicht. Er meckert und meckert und meckert seinen genervten Mitbewohnern die Ohren voll. Er will aufgeben: "Scheiß auf den Gewinn. Ich bin nicht käuflich." Am Ende lässt er sich aber doch von seinen Mitbewohnern überreden und bleibt.

Flirt des Tages

Daniel Köllerer entspannt am Pool und trifft auf eine entspannte Julia Jasmin Rühle. Er interessiert sich für ihre Karriere nach "Tag & Nacht". Sinngemäß: "Was machst du jetzt immer so?" "Ich werde für viele Fan-Events gebucht und muss dort viele Autogramme schreiben". "JJ" erzählt dem Österreicher, wie sehr sie sein Land mag. Die gegenseitigen Blicke sprechen Bände. Wahrscheinlich interessiert sie sich nicht nur für sein Land.

Gewinner des Tages

Das ist Wilfried Gliem (58). Seine Mitbewohner kommen immer öfter zu ihm, um ihr Herz auszuschütten. Er hört sich väterlich die Sorgen und Nöte an. Jeder schlimmen Situation kann er etwas positives abgewinnen. Als Menowin Fröhlich von seinen Drogenerfahrungen berichtet ("Diese Lust auf Koks ist wirklich schlimm!") nimmt Wilfried den EX-DSDS-Star zur Seite und bestärkt ihn, stark zu bleiben. Eine Erleichterung für Menowin.

Verlierer des Tages

Das ist, wie bereits am Vortag, Nino de Angelo. Wieder fällt er mit einer Pupsparade auf. Seine Verdauungssorgen drängt er diesmal nicht Judith Hildebrandt, sondern Anja Schüte auf. Kann ihm jemand sagen, dass der Aufenthalt übertragen wird?

Live-Duell des Tages

Nino de Angelo muss gegen Menowin Fröhlich ran. Menowin gewinnt und es gibt eine Party für den Keller. Die Bewohner freuen sich auf ein luxuriöses Essen im Keller. Was in der TV-Sendung bei SAT.1 noch nicht zu sehen war: Wahrscheinlich hatten die Kellerbewohner bei einem Luxusessen etwas anders im Kopf, als das, was sie tatsächlich aufgetischt bekommen. Immerhin ist es der Keller. Wir freuen uns auf lange Gesichter in der kommenden Ausgabe.

Das Zuschauervoting

Die Zuschauer entscheiden, dass Désirée Nick in den Keller zieht. Mit erhobenem Haupt verlässt sie den Luxusbereich. Vielleicht freut auch sie sich auf ein Wiedersehen mit ihrem Lieblingsläster-Opfer Sarah Nowak. 

Die Bilder aktuellen Sendung sehen Sie hier.

Hier geht es zu den Dusch-Bildern der Kandidaten.

Die besten Sprüche der aktuellen Staffel lesen Sie hier.

So schmachtet Sarah Daniel beim Duschen im Keller an.

Hier geht es zu den Bildern des Einzugs in den Luxusbereich.

Alle Informationen zu "Promi Big Brother" in unserem Dossier.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Promi Big Brother 2015: Nächster Promi muss verletzt ins Krankenhaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.