| 13.11 Uhr

"Das perfekte Promi Dinner"
Mallorca-Auswanderer lästern über Jens Büchners Beziehungen

Fotos: Auswanderer beim "Promi Dinner" auf Mallorca
Fotos: Auswanderer beim "Promi Dinner" auf Mallorca FOTO: Vox/Max Kohr
Palma de Mallorca. Eigentlich sollten die Mallorca-Auswanderer beim "Perfekten Promi Dinner" zu kulinarischen Höchstleistungen auflaufen. Das Problem: Am Strand lästert es sich so schön über die anderen Kandidaten.  Von Ludwig Krause

Mallorca-Auswanderer Jens Büchner scheint schwer verliebt in seine Daniela zu sein. "Ich bin bodenständig geworden, echt. Ich bin sowas von verliebt", sagte er beim "Perfekten Promi Dinner". Mittlerweile erwarten der Auswanderer und seine Delmenhorster Freundin Zwillinge, an das frische Glück scheint zunächst aber nicht jeder geglaubt zu haben, wie in der Sendung deutlich wurde.

Mallorca wird "Ex-Freundinnen-Jens-Büchner-Insel"

"Das ist ja bald nicht mehr Mallorca, die Auswanderer-Insel, das ist irgendwann Mallorca, Ex-Freundinnen-Jens-Büchner-Insel", lästerte Teilnehmerin Steffi Bartsch aus Wuppertal neben ihrem Mann Roland am Strand liegend.

"Krümel" Marion Pfaff und Jenny Matthias legen noch einen drauf. "Ich kann den Jens schon gar nicht mehr ernst nehmen, wenn der sagt, der hat eine neue Freundin", meint Pfaff. Dann macht sie den Auswanderer nach: "Ich lieb' die über aaaalllleees." Das sage er zwar immer, aber dieses Mal sei alles ganz anders. "Dieses Mal lieb' ich die über allllleeees". Jenny Matthias stimmt zu: "Und ich hab' noch keine so geliebt wie die."

Pikant: Die Blondine war bereits selbst mit dem Auswanderer liiert.

"Ist die denn schon schwanger, die Neue?"

Aus früheren Beziehungen haben Jens Büchner und seine Daniela zusammen bereits acht Kinder. "Dann können die ja direkt eine Klasse aufmachen", meint Roland Bartsch grinsend. "Ist die denn schon schwanger, die Neue?", fragt seine Frau Steffi.

Übrigens: gekocht wurde auch. "Ich bin eher der Spezialist für Spaghetti mit Butter und Maggi", sagte Jens Büchner. Trotzdem reichte es noch für den zweiten Platz. Sieger der Folge wurde "Krümel" Marion Pfaff mit Speck-Champignons, Black Angus und karamellisierten Apfelstücken mit Vanilleeis.

Gefeiert wurde das Dinner am Ende natürlich auch stilecht – in der Disco "Karussel" in Cala Millor.

Clips zur aktuellen Folge vom "Pefekten Promi Dinner" gibt es auf Vox.de

(lukra)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Promi Dinner: Auswanderer lästern über Goodbye-Deutschland Jens Büchner


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.