| 08.56 Uhr

München
ProSieben-Chef nennt Zuschauer fettleibig und arm

München. In einer Telefonkonferenz mit Analysten soll sich ProSiebenSat.1-Vorstandschef Thomas Ebeling abfällig über das Fernsehpublikum geäußert haben. Dem Mediendienst DWDL.de liegt das Transkript vor. Demnach sagt der Manager, aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt. "Es gibt Menschen, ein bisschen fettleibig und ein bisschen arm, die immer noch gerne auf dem Sofa sitzen, sich zurücklehnen und gerne unterhalten werden wollen. Das ist eine Kernzielgruppe, die sich nicht ändert." Die ProSieben-Pressestelle erklärte, es handele sich um eine zugespitzte Aussage zu einer provokanten Frage. Ziehe man die Aussage aus dem Kontext und übersetze sie wörtlich, könne sie missverstanden werden.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

München: ProSieben-Chef nennt Zuschauer fettleibig und arm


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.