| 16.50 Uhr

"Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"
Ricky hat keine Lust aufs Dschungelcamp

Dschungelcamp 2017: Diese Kandidaten sind im Gespräch
Dschungelcamp 2017: Diese Kandidaten sind im Gespräch FOTO: AP
Canberra. Offiziell bestätigt ist bislang nur eine Kandidatin, doch nach und nach tauchen immer mehr Namen von möglichen Teilnehmern der zehnten Dschungelcamp-Staffel auf. Einer der gehandelten Kandidaten scheint nun aber gar keine Lust mehr auf eine Teilnahme an der RTL-Show zu haben.

Er ist einer der bekannteren Kandidaten, die im Januar an der RTL-Show "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" teilnehmen sollten. Ricky Harris, der um die Jahrtausendwende herum eine eigene Talkshow auf Sat.1 hatte und mittlerweile wieder zum Teleshopping zurückgekehrt ist, sollte am 15. Januar für maximal zwei Wochen ins Dschungelcamp ziehen. Das berichtete die "Bild".

Diese Kandidaten schlagen wir fürs Dschungelcamp 2016 vor FOTO: dpa, mkx fdt

Nun allerdings sagt der Agent des US-Amerikaners, der seit den Neunziger Jahren in Deutschland lebt und arbeitet, dass es Ricky Harris wohl doch nicht nach Australien verschlagen wird. "Er hat keine Lust aufs Dschungelcamp", zitiert die "Augsburger Allgemeine" Willi Liedigk.

Demnach ist der 53-Jährige mit seinen Stellen als Moderator beim Sender 1-2-3tv und als Lehrer an einem Gymnasium in Oberbayern ausreichend beschäftigt. "Das ist sein Traum-Job, der ihn zeitlich auslastet", erklärte der Liedigk.

Als einzige sichere Kandidatin steht einen Monat vor dem Start der Show somit weiterhin nur Brigitte Nielsen fest. Die Schauspielerin hatte sich im Sommer-Dschungelcamp gegen andere ehemalige Kandidaten durchgesetzt und somit als erste einen zweiten Einzug ins Lager gewonnen.

Dschungelcamp: Das machen die Stars heute FOTO: RTL

Seit Wochen wird darüber spekuliert, wer in der zehnten Staffel der Show, die erneut von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich moderiert werden wird, dabei sein wird. Unter anderen wird auch der Name des Fußball-Trainers Thorsten Legat gehandelt, der seine Teilnahme allerdings in einem Interview dementierte. "Man sollte nie, nie, nie und nie Nein sagen", sagte er im gleichen Gespräch aber – und ließ somit ein Hintertürchen offen.

Das Dschungelcamp ist seit seinem Start 2004 eine der erfolgreichsten deutschen TV-Shows. Erster Sieger war Sänger Costa Cordalis. 2015 gewann Schauspielerin Maren Gilzer. Die erfolgreichste Staffel lief im Jahr 2011, als durchschnittlich 7,4 Millionen Zuschauer zwei Wochen lang jeden Abend die Sendung verfolgten.

Wen wollen Sie im Dschungelcamp 2016 sehen? Stimmen Sie hier ab!

Das machen die Kandidaten der vergangenen Staffeln heute.

Die besten Sprüche aller Zeiten lesen Sie hier.

(spol)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ricky Harris will nicht ins RTL-Dschungelcamp 2016


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.