| 13.21 Uhr

Ex-"No Angel"
Sandy Mölling zeigt ihr Baby - und verrät nebenbei den Namen

Sandy Mölling: So süß ist ihr Sohn Noah
Düsseldorf. Sandy Mölling, früher Sängerin in der Band "No Angels", ist vor einigen Wochen Mutter gewoden. Bei Facebook zeigt sie jetzt zum ersten Mal ein Bild von ihrem Sohn - und verrät dabei möglicherweise unbeabsichtigt auch dessen Namen.

"Das ist er, unser Wonneproppen. Kaum zu glauben, dass er schon fünfeinhalb Wochen alt ist. Mit seinem neuen Teddy!", schreibt Mölling zu ihrem Facebook-Post

So ihr Lieben. Das ist er, unser Wonneproppen󾌧󾌧Kaum zu glauben, dass er schon 5 1/2 Wochen alt ist. Mit seinem neuen...

Posted by Sandy Mölling on  Sonntag, 8. November 2015
Sandy Mölling: So kugelrund ist ihr Bauch mittlerweile

Und ebendieser Teddy ist es, der Aufschluss auf den bislang geheim gehalteten Namen des Babys geben könnte. Denn auf den Bauch des Kuscheltiers ist ein Herzchen genäht und darauf steht der Name Noah. Ist das also der Name von Möllings Sohn? Bestätigt hat die Sängerin das bislang nicht. Da ihr Facebook-Post allerdings darauf schließen lässt, dass der Teddy extra für den kleinen Jungen angefertigt wurde, könnte es durchaus sein, dass Noah der Name des Kleinen ist.

Schon zuvor hatte Mölling immer wieder Baby-Bilder veröffentlicht, auf denen ihr Sohn selbst aber nie zu sehen war. Vor einigen Wochen zeigte sie zum Beispiel einen Fuß ihres Babys.

Sandy Mölling wurde als Sängerin der Band "No Angels" bekannt. Die Mitglieder wurden in der Castingshow "Popstars" gecastet. 2014 trennte sich die Band.

Welche Stars sonst noch kürzlich Eltern geworden sind, lesen Sie hier.

(lsa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sandy Mölling von den No Angels zeigt ihr Baby - und verrät den Namen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.