| 11.17 Uhr

"Stepping Out"
RTL provoziert in neuer Show Beziehungsstress

Fotos: "Stepping Out" 2015: Felix von Jascheroff und Lisa Steiner treten als Paar an
Fotos: "Stepping Out" 2015: Felix von Jascheroff und Lisa Steiner treten als Paar an FOTO: RTL/Stefan Gregorowius
Düsseldorf. Am Freitag startet die neue Show "Stepping Out" bei RTL. Erstmals lässt der Sender dabei Prominente an der Seite ihrer eigenen Partner tanzen und nicht, wie bei "Let's Dance" üblich, an der Seite eines Profis. Vielmehr als das Tanzen selbst scheint aber ein anderer Aspekt im Vordergrund zu stehen: Beziehungsstress. Von Simon Goßen

"Alles was beim täglichen Training und den Shows passiert, wird mit ins Bett genommen und dort ausgetragen", kündigt Juror Joachim Llambi an. Daher könne es durchaus "Beziehungsstress geben" und ja, schlimmer noch: "Vielleicht werden auch Partnerschaften auseinander gehen."

Die Schwierigkeit liege vor allem darin, sich als Tanzpaar einzuspielen. "Der letzte Tanz der Paare liegt wahrscheinlich schon ein paar Jahre zurück und war der Discofox auf einem Ball", sagt Llambi. Wenn jetzt aber Millionen von Zuschauern und die Jury eine professionelle Tanzeinlage ewarten, "dann fangen die Probleme an."

Fotos: Stepping Out: Die Promi-Paare im Tanz-Outfit FOTO: RTL / Stefan Gregorowius

Ein besonderer Clou von RTL: Das Paar wird nicht mehr als Paar bewertet, sondern als Mann und Frau getrennt. Wenn eine Frau nun also glaube sie könne ungelaublich gut tanzen, dann aber ihr Mann die bessere Wertung bekommt, sorge das "natürlich für Zoff innerhalb der Partnerschaft", mutmaßt Llambi.

Zudem sei beim Training zu "Stepping Out" mehr Intensität nötig als beim Training zu "Let's Dance". Der Tanztrainer wird dem Paar zwar zeigen, was es machen soll, muss aber hoffen, dass das Paar die Anweisungen auch in den Live-Shows in bestmöglicher Form umsetzt. Logisch, dass dabei auch mal etwas schief geht - und für weiteren Stress sorgen könnte.

Fotos: "Stepping Out": Joelina Drews und Marc Aurel Zeeb trainieren für Show FOTO: dpa, ve sab

Llambi selbst würde seine Frau indes natürlich nie beim Tanzen kritisieren: "Wenn ich mit meiner Frau tanze, dann bei Events und nur zum Spaß. Ich würde sie nie für Fehler kritisieren, denn die mache ich auch."

Das die Promi-Paare auch so gnädig miteinander sind, erwartet RTL offenbar nicht. Denn sonst wäre ein wesentlicher Aspekt der Show nicht gegeben: Beziehungsstress.

Alle Bilder der Promis im Tanz-Outfit finden Sie hier.

In Kooperation mit Prisma.

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stepping Out: RTL-Tanzshow provoziert Beziehungsstress


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.