| 11.23 Uhr

TV-Show "Beastmaster"
Monster bezwingen mit Sylvester Stallone

TV-Show „Beastmaster“: Monster bezwingen mit Sylvester Stallone
Der Hollywood-Star sucht Kandidaten, um ein Monster zu bezwingen. FOTO: Screenshot: Beastmastercasting.de
Kalifornien. "Rocky"-Star Silvester Stallone produziert für den Streaminganbieter Netflix eine neue, Action-lastige Show. Stallone wird nicht im Vordergrund stehen, dafür aber ein gewaltig großes Monster, das bezwungen werden muss.

Viel ist über die neue Show mit dem Titel "Beastmaster" noch nicht bekannt. In einem Casting-Aufruf verrät der 69-jährige Hollywood-Schauspieler nur wenige Details über sein neues Projekt. Gesucht werden mutige Kandidaten: Männer, Frauen, Profis oder Amateure - jeder der sich traut, einem riesengroßen Monster gegenüberzutreten.

Und das hat seinen Namen offenbar verdient: "180 Meter lang, zwei Fußballfelder breit und 25 Meter hoch", beschreibt Stallone die gewaltigen Ausmaße des Show-Gegners. Mehr wird noch nicht verraten. Wer also ausreichend Mut hat, gegen ein "acht Stockwerke hohes Monster" anzutreten, soll sich nun für die Show bewerben.

Fotos: Sylvester Stallone feiert Golden Globe mit seinen Töchtern FOTO: afp, ab

Mit "Beastmaster" hat Stallone vor seinem 70. Geburtstag noch einmal ein ganz anderes Projekt in Angriff genommen. In Hollywood hatte er allein für seinen Hauptrollen in der "Rocky"-Filmreihe etliche Oscar Nominierungen sowie Golden Globes bekommen. Wann seine neue Serie erscheinen soll, steht offenbar noch nicht fest.

(mro)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

TV-Show „Beastmaster“: Monster bezwingen mit Sylvester Stallone


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.