| 07.36 Uhr

Baden-Baden/München
Versteckte Kamera läuft

Baden-Baden/München. Diesmal gehören Boris Becker, Mark Forster und Sven Plöger zu den Opfern bei "Verstehen Sie Spaß?".

Boris Becker geht seiner Frau Lilly auf den Leim, Sänger Mark Forster tappt bei einem geplanten Auftritt in die Falle, und ARD-Wetterexperte Sven Plöger wird live vor der Kamera von einem unerklärlichen Tief am Bodensee durcheinandergewirbelt. Dahinter steckt Guido Cantz mit einer neuen Ausgabe der ARD-Unterhaltungsshow "Verstehen Sie Spaß?". Der Showklassiker im Ersten setzt auf Filmstreiche mit der versteckten Kamera und auf eine hohe Promi-Dichte.

Mit Boris Becker, Tennislegende und Wimbledon-Sieger aus Leimen bei Heidelberg hat sich Moderator Cantz einen Traum erfüllt. Becker sei das Idol seiner Kindheit gewesen, sagte er. Gemeinsam mit Becker-Ehefrau Lilly hat Cantz dem Ex-Tennisprofi eine Falle gestellt. Ein angeblicher Fischproduzent aus Brasilien hatte die Beckers zum Gespräch geladen, um sie als exklusive Werbeträger auf dem deutschen Markt zu gewinnen.

Sänger Mark Forster hatte Kontakt zu Cantz, ohne dass er es merkte. Denn der blonde Moderator, der die Sendung im siebten Jahr moderiert und als Lockvogel aktiv ist, verkleidete sich für den Streich als Frau. "Fünf Stunden saß ich dafür in der Maske - und habe mich danach selbst nicht im Spiegel erkannt."

ARD-Wettermann Plöger erwischt es ebenfalls. Er wird live vor der Fernsehkamera aufs Glatteis geführt, ohne es zu merken, - und ist danach in der Cantz-Show. Die Kabarettistin Monika Gruber, die neben ihm sitzt, spielte für einen weiteren Streich den Lockvogel, ebenso wie Comedian Marco Rima, der zur Stammbesetzung der Show gehört.

Pro Ausgabe erreicht die Show am stark umkämpften Samstagabend nach Senderangaben im Schnitt vier bis fünf Millionen Zuschauer (16 bis 18 Prozent Marktanteil). Zudem sind die Filme im Internet ein Hit. Der Youtube-Kanal von "Verstehen Sie Spaß?" zählt laut SWR rund 275 Millionen Klicks - Tendenz steigend. "Es ist der erfolgreichste öffentlich-rechtliche YouTube-Channel", sagt der SWR.

"Verstehen Sie Spaß?", ARD, Sa., 20.15 Uhr

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Baden-Baden/München: Versteckte Kamera läuft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.