| 11.08 Uhr

"Wetten, dass..?"-Neuauflage
Frank Elstner drückt Jan Böhmermann die Daumen

Wetten, dass..? (2016): Frank Elstner drückt Jan Böhmermann die Daumen
FOTO: dpa
Düsseldorf. Moderator und Satiriker Jan Böhmermann will die Fernsehshow "Wetten, dass..?" wiederbeleben. Jetzt hat sich auch Erfinder Frank Elstner zum kleinen Revival der Sendung geäußert.

Am Donnerstag wird Jan Böhmermann auf ZDFneo statt seiner Sendung "Neo Magazin Royale" Wetten und Prominente präsentieren. Das kündigte er bei Twitter an. Er finde es schade, dass es die Samstagsshow nicht mehr gebe und wolle sie zurück ins deutsche Fernsehen bringen. "Wir baggern seit zwei Jahren am ZDF rum, dass sie uns mal eine ,Wetten, dass..?'-Sendung machen lassen", sagte der Moderator und Satiriker.

Jetzt ist es soweit. Dass ZDF hat Böhmermann erlaubt, bei ZDFneo an zwei Abenden statt seiner Sendung "Neo Magazin Royale" eine Neuauflage von "Wetten, dass..?" zu präsentieren. Am Donnerstag, 13. und 20. Oktober, wird Böhmermann den CDU-Abgeordneten Jens Spahn, den Journalisten Ulrich Wickert sowie die Musiker DJ Bobo, Eko Fresh und Model Eva Padberg empfangen und Wetten präsentieren.

Nun hat sich auch "Wetten, dass..?"-Erfinder Frank Elstner zum zwischenzeitlichen Revival seiner Show geäußert. "Ich drücke Herrn Böhmermann die Daumen, in der Hoffnung, dass der Zuschauer etwas davon hat", ließ der TV-Moderator unserer Redaktion über sein Management mitteilen. Begeisterung klingt anders.

1981 hatte Frank Elstner die Idee zu der Sendung, in der Prominente auf der Couch sitzen und plaudern und nichtprominente Menschen ihre Wetten präsentieren, für die die Promis Pate stehen. Bis 1987 moderierte der in Österreich geborene Elstner die Sendung auch selbst, bis Thomas Gottschalk übernahm.

2014 stellte das ZDF "Wetten, dass..?" wegen immer weiter sinkenden Zuschauerzahlen ein. In den letzten beiden Jahren vor ihrer Einstellung war die Show von Markus Lanz moderiert worden.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wetten, dass..? (2016): Frank Elstner drückt Jan Böhmermann die Daumen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.