| 19.38 Uhr

Panne auf dem Lerchenberg
ZDF sendet versehentlich Horrorfilm im Kinderprogramm

ZDF-Panne: Versehentlich Horrorfilm im Kinderprogramm gesendet
Statt "Coco - Der neugierige Affe" gab's beim ZDF Horror auf die Augen. FOTO: dpa, Britta Pedersen
Mainz. Das war wohl nicht so geplant: Am Sonntagmorgen hat das ZDF statt einer Kindersendung einen Horrorfilm gesendet. Zuschauer beschwerten sich.

Gegen sechs Uhr morgens wurde eine halbe Stunde lang "Halloween - Die Nacht des Grauens" gezeigt, wie eine Sprecherin sagte. Eigentlich hätte die Fernsehserie "Coco - Der neugierige Affe" laufen sollen.

Schuld sei ein Umsetzungsfehler der ZDF-Sendeleitung gewesen. Um 6.29 wurde der Film aus dem Programm genommen. Mehrere Zuschauer hatten sich zuvor bei dem Sender beschwert.

(hebu/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

ZDF-Panne: Versehentlich Horrorfilm im Kinderprogramm gesendet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.