| 09.26 Uhr

Casting
Frau für diese Aussicht gesucht

Berlin. Elf Deutsche waren schon im All - sie alle waren Männer. Der zwölfte Astronaut soll weiblich sein und wird durch ein Casting gesucht. Dahinter steckt das Unternehmen HE Space, ein Personaldienstleister für Luft- und Raumfahrtspezialisten. Nur jeder Sechste ist eine Frau, das ist Geschäftsführerin Claudia Kessler zu wenig. Bis Ende April können sich Frauen bewerben. Das private Auswahlverfahren sei nicht weniger anspruchsvoll als das reguläre der Europäischen Raumfahrtagentur ESA: Die Aspirantinnen müssen ein naturwissenschaftliches oder medizinisches Studium sowie drei Jahre Berufserfahrung vorweisen.

Hobbys wie Klettern, Höhlenwandern oder ein Pilotenschein seien hilfreich. Zwei Finalistinnen werden anderthalb Jahre im Kosmonautentrainingszentrum ausgebildet. Das Geld dafür soll durch Crowdfunding und Spenden zustande kommen. Die Siegerin soll bis 2020 ins All fliegen - und sie wird dann die fantastische Aussicht auf die Erde genießen können, die der US-Astronaut Scott Kelly schon zur Erde twitterte.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Casting: Frau für diese Aussicht gesucht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.