| 07.54 Uhr

Düsseldorf
Gut zu wissen

Vorteile eines Rasenroboters Selbstständiges Mähen und Aufladen, umweltfreundlich, leise, energiesparend, kein Entsorgen von Verschnitt (Mulchmähen). Dieser ist so gering, dass er liegen bleiben kann, und düngt den Rasen sogar noch.

Nachteile eines Rasenroboters Sicherheitsmängel, aufwändige Installation, hoher Anschaffungspreis, Hindernisse müssen vor dem Mäher beseitigt werden, an verwinkelten Stellen muss man nacharbeiten.

Testergebnisse Die Stiftung Warentest hat Geräte getestet www.test.de/thema/rasenmaeher; auch die Zeitschrift "Selbst ist der Mann" hat Roboter unter die Lupe genommen: www.selbst.de/ maehroboter-test-1236.html

Diebstahlsicherung Manche Modelle sind beim Hersteller registriert und durch einen Code geschützt, ohne den ein Dieb das Gerät nicht betreiben kann.

Strom Da Sicherheitskleinspannung durch den Begrenzungsdraht fließt, kann weder Tier noch Mensch etwas passieren.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Gut zu wissen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.