| 07.45 Uhr

Herzebrock-Clarholz
Kleinflugzeug landet auf Autobahn

Herzebrock-Clarholz. Wegen technischer Probleme schaffte es die Maschine nicht bis zum Flugplatz.

Ein Schockmoment für viele Autofahrer: Auf der A 2 in Ostwestfalen hat ein Pilot aus Basel gestern sein Kleinflugzeug wohl wegen Motorproblemen notgelandet. Die einmotorige Propellermaschine setzte auf der Autobahn bei Herzebrock-Clarholz auf dem rechten Fahrstreifen und dem Seitenstreifen auf, wie eine Sprecherin der Bezirksregierung Münster mitteilte. Bei der Landung berührte das Flugzeug einen Sattelzug und drehte sich. Die Tragflächen und der Lastwagen wurden leicht beschädigt. Der 66-Jahre alte Pilot, der allein in der Maschine saß, blieb ebenso wieder Lasterfahrer unverletzt.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Herzebrock-Clarholz: Kleinflugzeug landet auf Autobahn


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.