| 15.21 Uhr

Schock für Schlagersängerin
Feuer in Andrea Bergs Feriendorf

Erfolgreiche Schlagerstars und ihre Hits
Erfolgreiche Schlagerstars und ihre Hits FOTO: dpa, Patrick Seeger
Aspach. In dem Feriendorf in Baden-Württemberg, das die aus Krefeld stammende Schlagersängerin Andrea Berg erst im April dieses Jahres eröffnet hat, ist am Sonntag ein Feuer ausgebrochen. Ein Lagerschuppen brannte nieder, 15 Autos wurden beschädigt.

Verletzt wurde niemand, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Das Feuer war aus bislang ungeklärter Ursache in dem als Lagerraum genutzten Gebäude in Aspach (Rems-Murr-Kreis) ausgebrochen. Die 15 beschädigten Autos waren in der Nähe geparkt. 

Die Ermittler gehen von einem Sachschaden in sechsstelliger Höhe aus. Die 49-jährige Andrea Berg ("Du hast mich tausendmal belogen") hatte ihr "Dörfle" in Aspach im April dieses Jahres eröffnet und vermietet dort Ferienwohnungen.

Der Schuppen brannte komplett aus. FOTO: dpa, cul

Mehr zu Andrea Berg lesen Sie in unserem Dossier.

(jco/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Andrea Berg: Feuer in Feriendorf der Schlagersängerin


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.