| 08.16 Uhr

US-Komiker
Schon wieder neue Missbrauchsvorwürfe gegen Bill Cosby

Fotos: Bill Cosby – Football-Stipendiat und Sitcom-Größe
Fotos: Bill Cosby – Football-Stipendiat und Sitcom-Größe FOTO: dpa
New York. Erst vor wenigen Tagen war bekannt geworden, dass zwei weitere Frauen Missbrauchsvorwürfe gegen den US-Komiker erhoben haben. Und nun meldeten sich schon wieder zwei Frauen, die angeben, von Cosby zu sexuellen Handlungen genötigt worden zu sein.

Schon wieder neue Missbrauchsvorwürfe gegen den US-Komiker Bill Cosby: Zwei weitere Frauen werfen dem 78-Jährigen sexuellen Missbrauch vor, wie Anwältin Gloria Allred am Donnerstag mitteilte. Zugleich kündigte sie für den Nachmittag (Ortszeit) eine Pressekonferenz in New York an, auf der die beiden Frauen – eine frühere Schauspielerin und eine frühere Flugbegleiterin – sich ausführlich äußern würden. Mehr als 40 Frauen haben Cosby zuvor bereits sexuelle Vergehen vorgeworfen, einige sollen Jahrzehnte zurückliegen. Der Star der 80er-Jahre-Sitcom "The Cosby Show" hat die Vorwürfe in der Vergangenheit immer bestritten.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bill Cosby - Weitere Missbrauchsvorwürfe gegen den Komiker


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.