| 07.00 Uhr

"Bro-Biking"
Auf Tandem-Tour mit Justin Timberlake und Jimmy Fallon

Bro-Biking: Justin Timberlake und Jimmy Fallon auf dem Tandem
Justin Timberlake (l.) und Kumpel Jimmy Fallon beim "Bro-Biking". FOTO: Screenshot: Instagram (justintimberlake)
Düsseldorf. Der skurrile Wochenendausflug der beiden US-Stars wird derzeit auf Instagram von Millionen Fans gefeiert. Gemeinsam mit seinem Kumpel Jimmy Fallon hat sich Sänger Justin Timberlake auf den Doppelsitzer geschwungen.

Wie verbringt man als US-Promi den Feiertag zum amerikanischen Memorial Day? Man nehme ein Tandem, einen ebenso berühmten Mitfahrer, eine schrille Fahrradklingel und ein Smartphone mit Instagram-App. Das dachten sich offenbar auch der 36-jährige Sänger Justin Timberlake und Moderator Jimmy Fallon.

Bro-biking. @jimmyfallon 🚲 #memorialdayweekend

A post shared by Justin Timberlake (@justintimberlake) on

Denn das Video, das auf Instagram inzwischen mehr als 2,3 Millionen Mal angesehen und rund 15.000 Mal kommentiert wurde, zeigt die beiden Promis bei ihrer Tandemfahrt im Sonnenschein durch die Hamptons (New York) - Timberlake lässig mit Mütze und Kapuzenpulli, Kumpel Fallon im Pullover.

"Bro Biking" - umgangssprachlich übersetzt: Biken mit dem Kumpel - nennen die beiden ihre kleine Radtour. Allein sind sie dabei scheinbar nicht. Denn Teile ihrer albernen Radfahrt filmt offenbar eine dritte Person.

Fotos: Fallon – Tonight-Show-Moderator und Youtube-Star FOTO: ap, Lloyd Bishop

Justin Timberlake und Jimmy Fallon kennen sich bereits seit Jahren. Mehrere Male war Timberlake bereits Gast in der "Tonight Show" des 43-jährigen Moderators. Ob es sich bei der Tandem-Fahrt um eine Werbeaktion für künftige gemeinsame Projekte handelt oder doch nur um einen kleinen Spaß zum Feiertag, ist nicht bekannt. Bei den Fans scheint das Video jedenfalls gut anzukommen. 

(mro)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bro-Biking: Justin Timberlake und Jimmy Fallon auf dem Tandem


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.