| 14.59 Uhr

René Angélil starb an Krebs
Céline Dion trauert um ihren Mann

Céline Dions Ehemann und Manager gestorben
Las Vegas. Sängerin Céline Dion hat ihren Mann verloren. René Angélil hatte jahrelang gegen den Krebs gekämpft. Jetzt starb er im Haus der Sängerin in Las Vegas. 

Angélil starb im Alter von 73 Jahren nach einem "langen und mutigen Kampf" gegen die Krankheit, wie auf der Facebook-Seite der kanadischen Interpretin am Donnerstag mitgeteilt wurde. "Die Familie wünscht, privat zu trauern", hieß es.

Rene Angelil, 73, passed away this morning at his home in Las Vegas after a long and courageous battle against cancer....

Posted by Celine Dion on  Donnerstag, 14. Januar 2016


Die 47-jährige Dion war mit Angélil seit 21 Jahren verheiratet und hat mit ihm drei Kinder. Angélil litt an Speiseröhrenkrebs. Im August hatte Dion nach einer Auszeit begonnen, wieder regelmäßig im Colosseum des Caesars-Palace-Casinos in Las Vegas auftreten.

Céline Dions Mann an Krebs gestorben
(jco/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Céline Dion trauert um verstorbenen Mann René Angélil


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.