| 17.00 Uhr

TV-Sternchen
Daniela Katzenberger wechselt von Vox zu RTL II

Fotos: Bilder aus Daniela Katzenbergers Vox-Sendung "Natürlich schön"
Fotos: Bilder aus Daniela Katzenbergers Vox-Sendung "Natürlich schön" FOTO: VOX/Sven Kaesling
Berlin. TV-Blondine Daniela Katzenberger (28) wechselt von Vox zu RTL II. Das teilte ihr neuer Haussender am Dienstag in München mit. RTL II wird die werdende Mutter jetzt bei ihrer Schwangerschaft begleiten.

"Gemeinsam mit Lebensgefährte Lucas Cordalis durchlebt Daniela die wohl spannendsten Monate ihres Lebens: Im August soll ihr gemeinsamer Nachwuchs zur Welt kommen", heißt es anpreisend. Cordalis ist der Sohn von Schlagersänger von Costa Cordalis.

Acht Episoden wollen die Münchener der schwangeren "Katze" widmen. Produziert wird die Doku-Soap von Endemol Deutschland. Katzenberger hatte 2009 bei Vox als Sternchen der Soap "Auf und davon - Mein Auslandstagebuch" ihre ersten Schritte ins Fernsehgeschäft gemacht und dort später auch mehrere Shows. Zuletzt waren die Blondine vom Dienst und der Kölner Sender jedoch getrennte Wege gegangen.

(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Daniela Katzenberger wechselt von Vox zu RTL II


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.