| 15.33 Uhr

"Die Toten Hosen"
Krebskranker Ex-Drummer Wölli überrascht mit Auftritt

Die Toten Hosen: Auftritt des krebskranken Ex-Drummers Wölli überrascht
Wolfgang "Wölli" Rohde im Jahr 2013. FOTO: Hans-Jürgen Bauer
Leipzig. Die Fans der "Toten Hosen" staunten nicht schlecht: Als die Rocker am Samstag ein Konzert in Leipzig gaben, stieß niemand Geringeres als der krebskranke Ex-Drummer Wolfgang "Wölli" Rohde dazu. Mit seinem Auftritt sorgte er für Gänsehaut. Von Katharina Stanienda

"Die Toten Hosen" sind nicht nur für ihre harten Töne bekannt. Hin und wieder bescheren sie ihren Fans auch bewegende Momente. So geschehen am Samstag, als die Band auf der Festwiese in Leipzig vor 70.000 Fans ein Konzert zum Besten gab.

Als die Punker "Steh auf, wenn du am Boden bist" spielten, brach Campino mitten im Song ab und es wurde emotional. "Ich kann mich nicht erinnern, dass ich dieses Lied gespielt hätte, so glücklich wie ich heute bin", begann der Frontsänger, "denn ich habe gestern Nacht mit Wölli telefoniert. Ich hab ihm das alles erzählt. Und dieser Vollidiot ist heute morgen ins Auto gestiegen und hat gesagt: Ich komm zu euch."

Mit dem, was dann folgte, hatten die Fans nicht gerechnet: Campino holt tatsächlich Ex-Bandkollegen Wolfgang Rohde auf die Bühne. Der Drummer, liebevoll auch Wölli genannt, trommelte von 1986 bis 1999 für "Die Toten Hosen". Aufgrund einiger Bandscheibenvorfälle und Rückenbeschwerden hörte er damals auf und übergab seine Drumsticks dem Engländer Vom Ritchie.

Am Samstag sangen er und Campino Hand in Hand "Steh auf, wenn du am Boden bist". Ein Song, der nicht treffender sein könnte. Denn: Seit 2014 kämpft Wölli gegen den Krebs.

Die Fans, ganz außer sich über diesen mehr als überraschenden Besuch, begrüßten den Ex-Drummer mit "Wölli, Wölli-Rufen". Völlig gerührt richtet sich dieser an seine Fans: "Es sind nicht die Arschlöcher mit den weißen Kitteln, ihr hier und meine Freunde hier - über 30 Jahre lang - ihr gebt mir Energie und Power und ich werde es schaffen."

Ein Auftritt, der mitten ins Herz geht und nicht nur Fans berührt haben dürfte.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Die Toten Hosen: Auftritt des krebskranken Ex-Drummers Wölli überrascht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.