| 08.00 Uhr

Sängerin und Dessous-Model
Francisca Urio - Karriere nach DSDS

Francisca Urio räkelt sich für Lascana
Francisca Urio räkelt sich für Lascana FOTO: Lascana
Düsseldorf. In der vierten Staffel der RTL-Castingshow wurde Francisca Urio als Favoritin gehandelt, dann schied sie überraschend aus. Jetzt macht die hübsche 29-Jährige mit neuem Song, Video und sexy Fotos Schlagzeilen.

Francisca Urio ist das neue Gesicht der Dessous- und Bademodenlinie der Marke Lascana. Dadfür räkelt sie sich nicht nur quer durch den aktuellen Katalog, nein, sie hat auch einen neuen Song aufgenommen.

Darin tritt sie als verführerische Zirkusdirektorin auf, die - wie könnte es anders sein - die ganze Zeit in Dessous in der Manege unterwegs ist. Zwei weitere Singles sind in Arbeit und das Album mit eigenen Pop- und Dance-Songs soll in diesem Sommer erscheinen.

Francisca Urio wurde bekannt, als sie 2007 in der vierten Staffel bei "Deutschland sucht den Superstar" auftrat und sofort als absolute Favoritin gehandelt wurde. Um so größer der Schock, als sie dann vom Publikum vorzeitig aus der Sendung gewählt wurde. Da machte sogar Dieter Bohlen ein bedröppeltes Gesicht.

Doch kein Grund für Urio, Trübsal zu blasen: Sie vertritt Deutschland bei der "New Wave Competition" in Lettland, begeistert 200 Millionen Fernsehzuschauer in Osteuropa und performt beim Finale gemeinsam mit Stevie Wonder. In der Revue "Winterträume", die im Berliner Friedrichstadt-Palast aufgeführt wird, ist sie eine der Solistinnen.

Und jetzt ist sie das neue Gesicht der Dessousmarke Lascana. Das sagt sie selbst zu ihrem neuen Engagement: "Musik zu machen ist für mich eine sehr emotionale, persönliche Sache. Wenn ich singe, fühle ich mich selbstsicher – und wenn ich schöne Wäsche oder Dessous trage, ist das eben genauso – auch wenn es keiner sieht." Schade!

Francisca Urio kam 1981 im thüringischen Meiningen zur Welt. Ihr Vater kommt aus Tansania und traf ihre Mutter während des gemeinsamen Architekturstudiums in Dresden.

Schon in der siebten Klasse gründet sie mit Freundinnen die Band "Slivashado". Als die Band sich 2006 auflöst, startet Francisca ihre Solokarriere, die sie dann kurz darauf zu DSDS führte.

(csr/fb/RPO)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sängerin und Dessous-Model: Francisca Urio - Karriere nach DSDS


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.