| 11.37 Uhr

Musiker-Ehepaar
Gwen Stefani und Gavin Rossdale lassen sich scheiden

Fotos: Gwen Stefani – No Doubt, Gavin Rossdale, Rich Girl
Fotos: Gwen Stefani – No Doubt, Gavin Rossdale, Rich Girl FOTO: ap
Los Angeles. US-Musikerin Gwen Stefani lässt sich nach fast 13 Jahren Ehe von Gavin Rossdale scheiden. Die Frontfrau der Band No Doubt und der britische Sänger und Schauspieler reichten am Montag in einem Gericht in Los Angeles kurz nacheinander die erforderlichen Scheidungsunterlagen ein, wie Gerichtssprecherin Mary Hearn sagte.

Stefani habe unüberbrückbare Differenzen als Grund für das Ehe-Aus angeführt. Sie bemühen sich um ein gemeinsames Sorgerecht für die drei gemeinsamen Söhne.

Wann die Trennung offiziell sein wird, ist zunächst nicht bekannt. Stefani ("Hollaback Girl") und Rossdale hatten im September 2002 geheiratet. Ihr erstes Kind bekamen sie 2006. Ihr jüngster Sohn ist ein Jahr alt.

Promis und ihre Partner – hier finden Sie weitere (mehr oder weniger) glückliche Beziehungen.

 

(ap)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gwen Stefani lässt sich nach fast 13 Jahren von Gavon Rossdale scheiden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.